Besteckkoffer: Test & Vergleich » Top 5 in 2024

Besteckkoffer Test

VG Wort

Unsere Vorgehensweise

14
recherchierte Produkte
31
Stunden investiert
18
recherchierte Studien
39
Kommentare gesammelt

Ein Besteckkoffer ist ein Aufbewahrungskoffer für Besteck, der in der Regel aus Holz, Kunststoff oder Leder besteht. Hier sind einige Merkmale und Funktionen von Besteckkoffern:

  1. Größe: Besteckkoffer gibt es in verschiedenen Größen, um unterschiedliche Mengen von Besteck aufzubewahren. Es ist wichtig, die richtige Größe zu wählen, um eine optimale Aufbewahrung zu gewährleisten.
  2. Material: Besteckkoffer gibt es aus verschiedenen Materialien wie Holz, Kunststoff oder Leder. Die Wahl des Materials hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem individuellen Geschmack, der Funktion und dem Budget.
  3. Design: Besteckkoffer gibt es in verschiedenen Designs und Farben, um den individuellen Geschmack des Nutzers zu treffen. Einige Besteckkoffer verfügen auch über zusätzliche Funktionen wie z.B. Schubladen oder Fächer, um das Besteck geordnet aufzubewahren.
  4. Pflege: Besteckkoffer sollten leicht zu reinigen und zu pflegen sein. Einige Materialien wie z.B. Holz erfordern eine besondere Pflege, um ihre Schönheit und Langlebigkeit zu erhalten.
  5. Anlass: Für besondere Anlässe wie z.B. Hochzeiten oder Weihnachtsfeiern gibt es auch spezielle Besteckkoffer, die oft aus edleren Materialien wie Silber oder Gold bestehen.

Insgesamt bieten Besteckkoffer eine praktische Möglichkeit, Besteck sicher und geordnet aufzubewahren. Die Wahl des richtigen Besteckkoffers hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Größe, dem Material, dem Design und der Pflege. Es ist wichtig, den Besteckkoffer regelmäßig zu überprüfen und zu pflegen, um seine Wirksamkeit und Langlebigkeit zu gewährleisten.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Besteckkoffer ist der beste Aufbewahrungsort für besondere Bestecksets. Er bietet Platz für mehrere Messer, Gabeln und Löffel. Zusätzlich lassen sich darin Kuchengabeln und Kaffeelöffel sowie einzelne Teile wie zum Beispiel ein spezielles Käsemesser darin unterbringen.
Besteckkoffer sind ideal für ausgesuchtes, exklusives Besteck, das nur bei festlichen Anlässen oder bei größeren Gesellschaften genutzt wird. Ein gefülltes Modell ist auch ein tolles Geschenk zur Hochzeit, um dem Brautpaar eine besondere Freude zu machen und sie immer wieder an diesen einzigartigen Tag zu erinnern.
Es gibt auch leere Besteckkoffer, in den sich vorhandenes Besteck hineingeben lässt. Je nach Gestaltung bieten sie nicht nur Platz für ein normales Besteckset, inklusive Kaffeelöffel und Kuchengabeln. Mitunter lassen sich darin auch spezielle Messer und ein besonderer Kuchenheber aufbewahren.

Besteckkoffer: Bestseller & Favoriten unserer Experten

Der beste 72 teilige Besteckkoffer

Luxus Besteckset im Lederkoffer Essbesteck 72-Teilig 18/10 Edelstahl Vergoldet Medusa Mäander Stil Essbesteck. 12 x Menü Messer 12 x Menü Gabel 12 x Menü Löffel 12 x Dessertgabel 12 x Teelöffel 1 x Zuckerzange 1 x Tortenheber 2 x Salatbesteck 2 x Gemüselöffel 2 x Fleischgabel 2 x Suppenkelle 1 x Soßenlöffel 1 x Tortenheber. 72 Teile für 12 Personen geeignet.

Der beste 60 teilige Besteckkoffer

Menübesteck aus Edelstahl 18/0, 12 Tafelmesser (21 cm, 60 g), 12 Tafelgabeln (19 cm, 37 g), 12 Tafellöffel (19 cm, 44 g), 12 Kaffeelöffel (13,7 cm, 20 g), 12 Kuchengabeln (14 cm, 19 g), Koffer aus schwarzem Kunstleder. Das hochwertige Geschirrset aus Edelstahl ist nickelfrei und daher für Allergiker geeignet. Das handpolierte Besteck bietet einen hervorragenden Griffkomfort und ist im formschönen Besteck Koffer ordentlich aufbewahrt.

Der beste 100 teilige Besteckkoffer

100-teiliges Besteck-Set mit Menübesteck für 12 Personen, Vorlege- und Servierbesteck. Schwarzer Besteckkoffer aus Kunstleder, mit Besteckeinlagen und Zahlenschloss. Aus Edelstahl 18/0 (Chromstahl – rostfrei, nickelfrei, handpoliert). Spülmaschinengeeignet, rostfrei.

Der beste Besteckkoffer für 12 Personen

GRÄWE Besteck 68-teilig, Serie LEIPZIG, Besteck Edelstahl 18/0 (rost- und nickelfrei), handpoliert, Besteck 12 Personen spülmaschinenfest, inkl. Kunstleder-Besteckkoffer mit Besteckeinlagen und Zahlenschloss. Mit diesem 68-teiligen Besteckset der Serie LEIPZIG von GRÄWE sind Sie für viele Anlässe bestens ausgerüstet. Neben einem Menübesteck für zwölf Personen enthält das Besteckset auch Servier- und Vorlegebesteck-

Der beste Besteckkoffer für Silberbesteck

Aktenkoffer Attachekoffer inkl. Dokumentenfach & Besteckeinsatz für bis zu 100 Teile – einfach, aber unschlagbar günstig! Schwarz aus Kunstleder – innen heller ansprechender Stoffbezug. Mit individuell einstellbaren Zahlenschloss – damit gewähren Sie nicht sofort jedem den Zugang zu dem was Sie aufbewahren wollen. Selbiger Koffer auch ohne Besteckeinlagen oder in Aluoptik erhältlich.

Ratgeber: Wichtige Fragen & Antworten zu Besteckkoffern

In der Regel wird Besteck, Schneidemesser und Küchenwerkzeuge in einer Schublade aufbewahrt. Für das täglich genutzte Besteckset ist diese Aufbewahrungsart sicherlich sinnvoll, weil jederzeit darauf zugegriffen werden kann. In vielen Haushalten sind aber auch besondere Bestecksets und sehr hochwertige Schneidemesser zu finden, die Du sicherlich nicht unbedingt mit anderen Küchenutensilien in einer Schublade aufbewahren möchtest. Dazu zählen hochwertiges Silberbesteck oder exklusive Schneidemesser, für die Du richtig viel Geld ausgegeben hast. Genau dafür gibt es spezielle Besteckkoffer, die Du in verschiedenen Ausführungen kaufen kannst, um Dein Besteck und hochwertige Schneidewerkzeuge bestens geschützt aufbewahren kannst.

Was ist ein Besteckkoffer?

Ein Besteckkoffer ist der ideale Aufbewahrungsort für gutes, hochwertiges Besteck und Küchenwerkzeuge. Viele Modelle werden bereits gut gefüllt angeboten, während Du auch Varianten finden kannst, die kein Besteck enthalten und sich mit Deiner exklusiven Besteckauswahl füllen lassen. Vorteilhaft ist, dass jedes Besteckteil seinen eigenen festen Platz darin hat. Viele Besteckkoffer haben eine hochwertige Verarbeitungsqualität. Sie bieten besten Schutz für Dein Besteck und schützen es vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Gerade hochwertige, teure Ess- und Küchenwerkzeuge solltest Du nicht einfach lose in einer Schublade aufbewahren, weil dadurch schnell hässliche Kratzer und Macken entstehen können.

In einem Besteckkoffer bettest Du jedes einzelne Teil auf einem mit Samt oder Schaumstoff ausgelegen Innenraum, sodass sich die einzelnen Teile nicht berühren können. Im verschlossenen Zustand lässt sich der Koffer platzsparend in Deiner Küche oder im Esszimmer aufbewahren. Du hast unterschiedliche Möglichkeiten, um Dein Besteck oder hochwertige Schneidewerkzeuge sorgfältig aufzubewahren. Der Besteckkoffer ist dabei die eleganteste und praktischste Art. Du bekommst die praktischen Koffer aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Größen. Besonders geschmackvoll sind Modelle aus Leder. Ebenfalls kommen Besteckkoffer aus Metall niemals aus der Mode. Sie schaffen Ordnung und bewahren Dein Besteck oder hochwertige Schneidemesser sicher auf.

Gerade Besteckkoffer aus Metall sind besonders robust und bieten für Dein Besteck über viele Jahre besten Schutz. Vorteilhaft ist zudem, dass Dir sofort auffällt, wenn ein Teil fehlt. So kann es nicht so schnell passieren, dass ein Teil Deines hochwertigen Bestecks in einer Küchenschublade landet oder ganz verloren geht. Besteckkoffer bekommst Du in unterschiedlichen Stilrichtungen und je nach Hersteller kannst Du Dich auch für eine spezielle Inneneinteilung entscheiden. Hast Du zum Beispiel hochwertige Schneidemesser, die Du nicht einfach in eine Schublade legen möchtest, kannst Du Dich für einen Inneneinteilung speziell für Schneidemesser entscheiden.

Welche Eigenschaften bringt ein Besteckkoffer mit?

Gerade hochwertige Bestecksets werden  zusammen mit einem Besteckkoffer angeboten. Das ist besonders Vorteilhaft, weil Du gleich ein komplettes Set an hochwertigem Besteck zu Hause hast, womit Du nur zu besonderen Anlässen den Tisch eindeckst. Viele Koffer sind mit weichem Filz oder Schaumstoff versehen. Diese Innenausstattung sorgt dafür, dass einzelne Besteckteile sich nicht berühren können. Dadurch werden Kratzer und Beschädigungen am Besteck verhindert. Ein großer Pluspunkt, der sich aus einem kompletten Besteckkoffer ergibt, ist das perfekte Zusammenspiel und die optimale Passform, wodurch sich alle Teile schnell einräumen und sicher aufbewahren lassen. Je nachdem, welche Art an kompletten Besteckkoffern Du wählst, kannst Du Dich zwischen Bestecken aus Silber oder hochwertigem Edelstahl entscheiden. Die Materialien, aus denen das Besteck gefertigt ist, hat natürlich Einfluss auf den Preis.

Viele Bestecke sind mit feinen Gravuren verziert und lassen sich genauso personalisieren. Daher ist ein gefüllter Besteckkoffer ein ideales Geschenk für ein Hochzeitspaar oder den Einzug in die erste eigene Wohnung. Bestecke, die in einem Besteckkoffer aufbewahrt werden, kannst Du über viel Jahre nutzen und sie benötigen nicht viel Pflege. Die meisten Besteckkoffer sind auch sehr pflegeleicht. Damit der Besteckkoffer und das darin enthalte Besteck optimal geschützt sind, solltest Du bei der Aufbewahrung darauf achten, dass der Koffer trocken gelagert wird. Hast Du einen festen Platz für den Koffer in Haus oder Wohnung gefunden, ist er stets griffbereit. Gelegentlich solltest Du ihn aber mit einem feuchten Tuch abwischen.

Wodurch zeichnet sich ein hochwertiger Besteckkoffer aus?

Ein hochwertiger Besteckkoffer zeichnet sich durch verschiedene Kriterien aus. Neben einer guten Stabilität und Robustheit verfügt er über ein weiches, anschmiegsames Innenleben. Das ist besonders wichtig, weil Du darin kein Null-Acht-Fünfzehn Besteck aufbewahren wirst. Das typische Heftbesteck, das Du in einen Besteckkoffer gibst, verfügt über eine Edelstahlklinge und einen Griff, der aus Keramik, Horn, Holz oder Kunststoffgefertigt ist. Welches Besteck Du in den Koffer einfüllen möchtest, ist sicherlich immer eine Preisfrage. Eher selten findest Du Bestecke mit einem Griff aus Perlmutt oder Knochen. Elfenbein wird für Besteckgriffe gar nicht mehr verwendet, weil es seit 1989 ein Handelsverbot von Elfenbein gibt.

Für reines Silberbesteck ist ein Besteckkoffer die ideale Lösung, weil Silber in der Regel weicher als andere Metalle ist. Daher kommt bei Silberbesteck vielfach eine Legierung zum Einsatz, die etwas weniger hochwertig ist, wie zum Beispiel Kupfer. Für welche Art Besteck Du Dich letztendlich entscheidest, dass Du im Besteckkoffer aufbewahren möchtest, ist immer eine Geschmacksfrage. Hochwertige, gute Besteckkoffer sind mit einem Schloss versehen. Durch die Abschließbarkeit kannst Du es für einen besonderen Anlass oder beim Umzug besonders sicher transportieren. Beim Transport kann das Besteck nicht beschädigt werden und vor Ort steht Dir alles zur Verfügung, um einen Tisch perfekt einzudecken und Dein hochwertiges Besteck zu präsentieren. Außerdem verhindert ein abschließbarer Besteckkoffer, dass sich Langfinger ohne großen Aufwand einfach an Deinem hochwertigen Besteck bedienen.

Wofür ist ein leerer Besteckkoffer geeignet?

Der leere Besteckkoffer eignet sich hervorragend für eine entstehende Bestecksammlung. Ideal ist ein solches Modell gerade für junge Leute, die sich für hochwertiges Besteck begeistern. Der Koffer kann nach und nach mit einem weiteren Besteckset bestückt werden, dass es zum Beispiel zum Wohnungseinzug, zum Geburtstag oder zur bestandenen Prüfung als Geschenk gibt. So lässt sich der Koffer immer wieder mit verschiedenen Teilen eines hochwertigen Silberbestecks vervollständigen.Im Laufe der Zeit entsteht so ein komplettes Besteckset, welches die Grundlage für einen festlichen Abend mit Freunden oder der Familie bilden kann. Selbst Kinder wissen die Hochwertigkeit von einem exklusiven Besteck zu schätzen. Anstatt einen unpersönlichen Geldschein zu verschenken, kannst Du Kinder auch schon eine neue Gabel oder ein Messer, vielleicht mit einer besonderen Gravur schenken. Sie werden begeistert sein und sich jedes Mal darüber freuen, wenn sie das Besteck aus dem Besteckkoffer verwenden.

Was ist besser – ein kleiner oder ein großer Besteckkoffer?

Je größer, desto besser trifft bei einem Besteckkoffer nicht immer zu. Denn nichts bereitet mehr Ärger und Verdruss als Silberbesteck, dass Du regelmäßig polieren musst. Außerdem wirst Du in einer solchen Situation schnell feststellen, dass Du etwa 50 Prozent des Bestecks noch nie benutzt hast. Bei der Kaufentscheidung ist es durchaus sinnvoll, wenn Du Dir zuvor über die eigenen Nutzungsabsichten des Bestecks machst und dementsprechend die Größe des Besteckkoffers auswählst. Für eine kleine Familie ist ein Messerkoffer mit einem 12-teiligen Set ausreichend.Wenn Du hingegen in Zukunft die komplette Ausstattung eines Jubiläums oder einer Hochzeitsfeier mit vielen Gästen planst, solltest Du einen Besteckkoffer mit weitaus mehr Flexibilität wählen. Gerade bei der Anschaffung von mehrteiligen, größeren Besteckkoffern handelt es sich oftmals um ein Familienerbstück, dass an die Kinder oder Enkelkinder weitergegeben wird. Wegen der langen Haltbarkeit von Messer, Gabel und Löffel und dem robusten Material, aus dem der Besteckkoffer gefertigt ist, stellt die Weitergabe über mehrere Generationen kein Problem dar.

Was kostet ein Besteckkoffer?

Da es bei Besteckkoffern unterschiedliche Größen, Materialien und Ausführungen gibt, findest Du diese auch in einem breit aufgestellten Preissegment. Der Preis wird zudem davon beeinflusst, von welchem Hersteller der Koffer stammt und ob es sich um ein leeres oder befülltes Modell handelt. Einen leeren, unbestückten Besteckkoffer bekommst Du bereits zwischen 20 und 30 Euro. Möchtest Du Dir einen Besteckkoffer mit Besteck zulegen, findest Du diese im Preisbereich zwischen 39 und 99 Euro, wobei der Preis über die Qualität des Koffers und Bestecks bestimmt.Mit einem Besteckkoffer von etwa 60 Euro bist Du sehr gut bedient und Du kannst Dich über eine gute Verarbeitungsqualität freuen. Es gibt aber auch Besteckkoffer, die aus mehreren Ebenen bestehen. Sie haben jeweils eine Schublade für Gabeln, Löffel und Messer, was durchaus praktisch ist. Solche Modelle können schnell zwischen 300 und 600 Euro kosten. Für welchen Besteckkoffer Du Dich letztendlich entscheidest, hängt von Deinem Budget, Deinen Persönlichen Präferenzen und Deinem Geschmack ab.

Wo kannst Du einen Besteckkoffer kaufen?

Besteckkoffer kannst Du vielerorts kaufen. Es gibt zahlreiche Fachgeschäfte vor Ort, die Dir ein schönes Sortiment anbieten. Neben großen Kaufhäuser, Möbelhäusern, Haushaltswarengeschäften und Fachgeschäften für Besteck und Küchenaccessoires bieten Dir auch mitunter große Lebensmittelketten, Baumärkte wie Bauhaus, Obi oder Hornbach eine schöne Auswahl. Auch bei Discountern wie Aldi, Lidl & Co. kannst Du mitunter einen Besteckkoffer bekommen, wenn wieder einmal ein temporäres Angebot vorhanden ist. Meist ist das Sortiment eher auf bestimmte Marken und Hersteller beschränkt. Außerdem bezahlst Du vielfach mehr Geld für das Produkt, weil der Händler vor Ort seine höheren Kosten auf das Produktsortiment umlegt. Vor Ort kannst Du in folgenden Läden nach Besteckkoffern schauen:

  • Galerie Kaufhof
  • Karstadt
  • Ikea
  • WMF
  • Butlers

Eine schöne und entspannte Alternative stellt bei der Suche nach einem Besteckkoffer das Internet dar.

Warum solltest Du im Internet nach einem passenden Besteckkoffer suchen?

Online-Shops, Versandhändler und Verkaufsportale bieten Dir ein reichhaltiges und individuelles Produktsortiment. So kannst Du sehr einfach einen Besteckkoffer finden, der Deinen individuellen Wünschen entspricht. Ebenfalls lassen sich einzelne Modelle ganz unkompliziert miteinander vergleichen. Bei Amazon und Ebay bekommst Du eine breit aufgestellte Produktauswahl. Anhand der Produktbeschreibungen kannst Du Dich mit allen wichtigen Informationen rund um die einzelnen Besteckkoffer versorgen. Die Rezensionen und Erfahrungen von anderen Käufern geben Einblick in die Alltagstauglichkeit und leisten genauso gute Dienste wie die Beratung durch den Verkäufer vor Ort. So kannst Du die Qualität einschätzen, ohne den Besteckkoffer selbst in Augenschein genommen  zu haben.

Hast Du den Koffer gefunden, der genau Deinen persönlichen Präferenzen entspricht, kannst Du mit wenigen Klicks das ausgesuchte Modell Dein Eigen nennen. Dank kundenfreundlicher Bestell-, Zahlungs- und Lieferbedingungen ist der Einkauf ein Kinderspiel. Einige Onlineshops bieten Dir sogar einen kostenlosen Versand, direkt zu Dir nach Hause. Du brauchst Dich um nichts mehr zu kümmern und sparst sogar noch ein paar Euro. Außerdem kannst Du bei Nichtgefallen oder beschädigter Waren vom Umtauschrecht Gebrauch machen. Folgende Online-Shops bieten Dir eine schöne Auswahl:

  • Amazon.de
  • Gräwe.de
  • Otto.de
  • Livingo.de

Welche Hersteller und Marken bieten hochwertige, gute Besteckkoffer an?

Es gibt zahlreiche Hersteller und Marken, die Dir leere und bestückte Besteckkoffer anbieten. Wünschst Du Dir einen Besteckkoffer, der gleich mit hochwertigem Besteck befüllt ist, kannst Du Dich bei Villeroy & Boch und Esmeyer nach einem Besteckkoffer umschauen. Es gibt weitere Hersteller und Marken, die sich mit befüllten und leeren Varianten von Mitbewerbern abheben. Aufgrund einer präzisen Verarbeitungsqualität ist es ganz einfach möglich, Gabeln, Messer, Löffel und Co. problemlos aus dem Koffer zu entnehmen. Hochwertige Materialien sorgen dafür, dass ein Verhaken oder Beschädigen des Schaumstoffes vermieden wird. Ein Trend, der sich bei Besteckkoffern abzeichnet ist, dass in der Regel bei bestückten Besteckkoffer zu Modellen für 12 Personen gegriffen wird. Besteht Interesse an einem größeren Set mit mehr als 70 Teilen, kann davon ausgegangen werden, dass dieser Besteckkoffer mit Besteckset als Wertanlage dient. Neben den beiden Marken Villeroy & Boch und Esmeyer wird sich oftmals auch für einen Besteckkoffer aus dem Hause WMF entschieden.

Besonders punkten kann die Marke mit Besteckutensilien aller Art. Seine Sets und Koffer zeichnen sich durch klassische Elemente und stilsichere Formen aus. Geboten werden Dir zudem immer wieder überraschende Produktinnovationen, weshalb WMF zu den Trendsettern im Bereich Besteckkoffer und Bestecksets gezählt wird. Für junge Menschen ist WMF eine attraktive Alternative, da das Unternehmen auch auf neue Designs in Kombination mit einer klassischen Linie, auf ausgefallene Formen und einen besonderen Nutzungskomfort setzt. Bestückte Besteckkoffer werden Dir auch von Zwilling angeboten. Suchst Du einen Besteckkoffer, den Du auch für Deine hochwertigen Schneidemesser nutzen kannst, bist Du mit leeren Messerkoffern von Perel, Aluplus und Gräwe sehr gut bedient.

Gibt es Alternativen zu einem Besteckkoffer?

Wenn Du nicht den nötigen Platz hast, um einen Besteckkoffer ordentlich zu verstauen, kann eine Bestecktasche eine gute Alternative sein. Es gibt sie aus unterschiedlichen Materialien wie Leder oder robustes Nylon und einige Modelle verhindern sogar das Anlaufen von Silberbesteck. Generell entscheiden der vorhandene Platz und Dein Geschmack darüber, ob Du einen Besteckkoffer oder eine Bestecktasche wählst. Bestecktaschen sind besonders praktisch, wenn Du nur eine kleine Menge Besteck oder Deine hochwertigen Schneidemesser transportieren möchtest. Bestecktaschen haben ein geringes Eigengewicht und lassen sich selbst auf kleiner Fläche sehr gut verstauen, wenn Du gerade das Besteck oder die Schneidemesser nicht in Gebrauch hast.

Besteckkoffer Arten: Eigenschaften + Vor- & Nachteile

Auf der Suche nach einem Messerkoffer, stößt Du auf ein umfangreiches Angebot. Es gibt sie in verschiedenen Designs und aus unterschiedlichen Materialien. Alle versprechen Dir einen sicheren Transport und einen praktischen Aufbewahrungsort von Besteck.  Schnell kann Verwirrung entstehen, weil Du Dich für ein Modell entscheiden musst und gar nicht weißt, ob der Besteckkoffer tatsächlich zu Dir und Deinen Bedürfnissen passt. Grundsätzlich unterscheiden Messerkoffer in zwei verschiedenen Arten. Du bekommst:

  • Bestückte Besteckkoffer
  • Unbestückte Besteckkoffer

Jede Art bringt ganz eigene Besonderheiten und individuelle Vor- und Nachteile mit, die wir Dir nachfolgend aufzeigen. Damit kannst Du genau überlegen, welcher Besteckkoffer am besten zu Dir passt.

Eine besondere Behandlung benötigen Küchenmesser, denn ihre scharfen Klingen sind sehr empfindlich. «Sie müssen immer von Hand gespült werden», betont Daniel Schade vom Verband der Köche Deutschlands in Berlin-Brandenburg. Niemals dürfen sie in die Spülmaschine. «Die Salze machen die Klinge kaputt. Schon ein einmaliger Spülgang kann schwere Schäden verursachen.»

Was zeichnet einen bestückten Besteckkoffer aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Der bestückte Besteckkoffer enthalten ein exklusives Besteckset, welches aus hochwertigen Materialien hergestellt ist. Die Messer haben Klingen aus Edelstahl, während die Griffe aus anderen Materialien bestehen können. Die meisten bestücken Koffer enthalten Besteck für 12 Personen, wobei es sie auch in größeren Ausführungen gibt. Sehr gerne wird bei einem bestückten Besteckkoffer zu Silberbesteck gegriffen. Es gibt aber auch Besteckvarianten, bei denen die Griffe aus Horn, Knochen, Perlmutt, Keramik und anderen hochwertigen Materialien gefertigt sind. Die Innenaufteilung von bestückten Koffern ist genau auf das jeweilige Besteckset angepasst.

Es gibt einen speziellen Bereich für Messer, Gabel, Löffel, Kuchengabeln und Kaffeelöffel. Manche Besteckkoffer haben gleich auch Platz für das dazugehörige Vorlegebesteck wie Fleischgabel, Soßenkelle und/oder Käsemesser. Die Innengestaltung kann unterschiedlich gestaltet sein. Mal gibt es die Koffer mit weichem Schaumstoff oder mit einer Auskleidung aus Samt. Für die einzelnen Besteckteile sind Vertiefungen vorhanden, in denen Du die einzelnen Besteckteile gut sortiert hineingeben kannst. Andere verfügen über sogenannte Messerbänkchen, in die Du Messer, Gabel und Löffel mit einem gewissen Abstand hineinstecken kannst. Viele Koffer bringen gleich noch ein zusätzliches Fach im Deckel mit, in dem Du ein Silberputztuch verstauen kannst und immer griffbereit hast.

Vorteile

  • Es gibt gleich hochwertiges Besteck mit dabei
  • Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Größen
  • Enthalten meist exklusives Besteck
  • Ideales Geschenk zur Hochzeit oder für andere Anlässe
  • Genau auf das enthaltene Besteck abgestimmt
  • Gibt es aus verschiedenen Materialien

Nachteile

  • Je nach Qualität sehr teuer
  • Nicht alle Besteckkoffer halten, was sie versprechen

Was zeichnet einen leeren Besteckkoffer aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Für einen leeren Besteckkoffer wird sich oftmals dann entschieden, wenn bereits hochwertiges Besteck vorhanden ist und dafür ein optimaler Aufbewahrungsort gesucht wird. Außerdem bist Du mit einem leeren Modell nicht an einen bestimmten Nutzungszweck gebunden. Das birgt den Vorteil, dass Du den Koffer ganz individuell bestücken und darin auch Deine kostbaren Schneidemesser aufbewahren und transportieren kannst. Wenn Du zum Beispiel aus Koch in einem Restaurant arbeitest, kannst Du hochwertige Schneidemesser sicher darin transportieren und aufbewahren. Da diese Art von Besteckkoffer meist mit hochwertigem Noppenschaumstoff ausgestattet ist, kannst Du ihn optimal an Deine individuellen Bedürfnisse anpassen.

Ob Besteck oder Schneidemesser darin verstaut werden — nichts kann verrutschen und es können keine Kratzer oder Beschädigungen entstehen. Marken und Hersteller, die leere Besteckkoffer anbieten, haben das Wissen darum, dass die Koffer gerne vielseitig eingesetzt werden, weshalb sich diese Modellvarianten ganz bequem an verschiedene Designs und Größen beim Besteck und auch bei Schneidemessern anpassen lassen. Besteckkoffer mit Schaumstoff bieten oftmals die Möglichkeit, in bestimmten Bereichen Schaumstoffblöcke herauszunehmen, um darin Messer, Gabel, Löffel oder das hochwertige Schneidmesser einzufügen und ganz einfach dieser herausnehmen zu können.

Vorteile

  • Leere Besteckkoffer lassen sich individuell bestücken und auch zweckentfremden
  • Es gibt sie in unterschiedlichen Größen
  • Sie haben eine hohe Qualität
  • Es gibt sie auch als verschließbare Variante
  • Auch mit mehreren Schubfächern für die getrennte Aufbewahrung erhältlich

Nachteile

  • Sind nicht passgenau auf das Besteck zugeschnitten
  • Messer, Gabeln und Löffel können mitunter verrutschen
  • Es können Beschädigungen und Kratzer am Besteckset entstehen

Kaufkriterien: Merkmale der Besteckkoffer für einen guten Vergleich

Wie Du bereits weißt, gibt es verschiedene Arten von Messerkoffern, wodurch das Gegenüberstellen und Bewerten der einzelnen Modelle keine leichte Aufgabe ist. Es gibt allerdings einige relevante Kriterien, anhand derer Du einzelne Besteckkoffer vergleichen kannst. So findest Du sicherlich den Koffer, der Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht. Zusammengefasst handelt es sich um folgende Kriterien:

  • Abmessungen
  • Fassungsvermögen
  • Verwendungszweck
  • Verwendungsort
  • Material
  • Preis-Leistungsverhältnis

Im Folgenden erklären wir Dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt und worauf Du bei Deiner Kaufentscheidung achten solltest.

Abmessungen

Besteckkoffer bekommst Du in unterschiedlichen Größen. Welcher für Dich der richtige ist, kommt darauf an, wie viel Platz Dir zum Verstauen des Koffers zur Verfügung steht und wie viele Besteckteile darin untergebracht werden sollen. Bereits bestückte Besteckkoffer sind in den Abmessungen auf das das enthaltene Besteck ausgelegt. Hast Du bisher nur hochwertiges Besteck, dass nach und nach erweitert wird und wünschst Du Dir deshalb einen leeren Besteckkoffer, solltest Du auf jeden Fall überlegen, wie groß das Besteckset zum Schluss sein wird. Mach Dir also Gedanken darüber, wie viele Teile der Koffer aufnehmen soll. So kannst Du gezielt nach einem Modell in der passenden Größe suchen. Möchtest Du den Besteckkoffer stilvoll zur Schau stellen, solltest Du überlegen, wie viel Platz Du am Aufstellort brauchst und ob nicht vielleicht sogar ein Koffer mit mehreren Schubladen sinnvoll ist. Achte darauf, dass der Besteckkoffer als Dekoelement nicht zu viel wertvolle Fläche einnimmt.

Besteckkoffer Material
Besteckkoffer sind ideal für ausgesuchtes, exklusives Besteck, das nur bei festlichen Anlässen oder bei größeren Gesellschaften genutzt wird.

Fassungsvermögen

Wie bereits bei den Abmessungen kommt es auch beim Fassungsvermögen auf Deine individuellen Wünsche und Bedürfnisse an. Hierbei hilft Dir bei der Suche, wenn Du Dir über den Verwendungszweck des Koffers und den gewünschten Inhalt machst. Besteckkoffer bekommst Du für Bestecksets für 12 Personen, im XXL Format und mit Platz für Kaffeelöffel, Kuchengabeln und zusätzliches Vorlegebesteck oder ein hochwertiges Käsemesser. Größere Besteckkoffer sind besonders praktisch, wenn Du darin ein großes Besteckset mit mehr als 70 Teilen sicher aufbewahren und transportieren möchtest.

Verwendungszweck

Im Gegensatz zu einem bestückten Besteckkoffer kannst Du ein leeres Modell individuell einsetzen und die Innenaufteilung nach Deinen Wünschen gestalten. Neben hochwertigem Besteck sind sie auch ideal um teure Schneidemesser darin unterzubringen und zu transportieren. Du kannst das Innenleben individuell auf die Dinge anpassen, damit Bestecke oder Messer nicht verrutschen. Der weiche Schaumstoff, der in den meisten leeren Besteckkoffern enthalten ist, passt sich genau an das Besteck oder die Schneidemesser an und verhindert, dass Kratzer oder Beschädigungen entstehen.

Verwendungsort

Ebenso vielseitig wie der Verwendungszweck ist der Verwendungsort von einem Besteckkoffer. Richtest Du häufiger große Veranstaltungen oder eine Hochzeit für Freunde und Bekannte aus und kümmerst Du Dich dabei um die Bewirtung der Gäste, ist ein großer, bestückter Besteckkoffer genau die richtige Wahl für Dich. Suchst Du einen sicheren Aufbewahrungsort für Deine hochwertigen Schneidemesser, die Du immer wieder mitnimmst, ist ein leerer Besteckkoffer ideal, den Du individuell einsetzten kannst. Besteckkoffer dienen aber nicht nur zum Transportieren, sondern auch zur sicheren Aufbewahrung und für einen schnellen sowie unkomplizierten Zugriff. Nimmst Du den Besteckkoffer häufig mit zu unterschiedlichen Veranstaltungen, sollte dieser auf jeden Fall verschließbar sein, um den Inhalt vor Langfingern zu schützen.

Querbehang Test

Querbehang

Ein Querbehang ist ein dekoratives Textilelement, das horizontal über einem Fenster oder einer Tür platziert wird. Er dient dazu, das Aussehen des Fensters zu verschönern, Licht zu filtern und Privatsphäre zu bieten. Querbehänge sind in verschiedenen Längen, Breiten und Stilen erhältlich. Sie können aus verschiedenen Materialien wie Stoff, Voile, Spitze oder Leinen gefertigt sein. Einige… ... weiterlesen

Material

Besteckkoffer gibt es aus vielen verschiedenen Materialien. Sie werden Dir aus  Metall, Holz, Kunststoff, Leder oder Kunstleder angeboten. Bei der Auswahl des Materials solltest Du immer auch die bereits aufgeführten Kriterien berücksichtigen. Besonders zweckmäßig und stabil sind Modelle, die aus Aluminium gefertigt sind. Sie haben ein geringes Eigengewicht und lassen sich sehr einfach reinigen und pflegen. Die Kombination aus exklusivem Besteck und hochwertigen Leder beim Besteckkoffer, ergeben eine elegante Einheit, genauso wie ein Modell das aus hochwertigem Holz gefertigt ist. Ein Besteckkoffer aus Kunstleder ist weniger empfindlich als echtes Leder und eignet sich daher auch gut, wenn Du ein Besteckset oder Deine hochwertigen Schneidemesser öfter transportieren möchtest. Wünschst Du Dir ein Modell aus Kunststoff, solltest Du nur zu einem Besteckkoffer von namhaften Marken und Herstellern greifen, weil nur diese das halten, was sie versprechen.

Preis-Leistungsverhältnis

Wie Du bereits weißt, gibt es Besteckkoffer in einem breit aufgestellten Preissegment. Vielfach begründen sich die unterschiedlichen Preise durch das Design, die verwendeten Materialien und die Hochwertigkeit des Inhalts. Gerade in Bezug auf das Material kannst Du aber auch große Unterschiede ausmachen. So gibt es scheinbar denselben Besteckkoffer einmal besonders günstig und ein anderes Mal relativ teuer. Hier lohnt sich ein genauer Blick auf das Material. Findest Du dazu in der Produktbeschreibung keine näheren Angaben, solltest Du den Online-Shop kontaktieren und nachfragen. Oftmals bekommst Du nähere Information über den Support. So kannst Du die Qualität des Materials und des Bestecks bewerten und überlegen, ob das Preis-Leistungsverhältnis stimmig ist. Bestenfalls entscheidest Du Dich bei einem bestückten oder leeren Besteckkoffer für einen Markenhersteller. Vielleicht ist der Besteckkoffer dann etwas teurer, er wird aber dann auf jeden Fall   Deinen individuellen Wünschen und Anforderungen entsprechen.

Besteckkoffer Ordnung
Der Besteckkoffer ist der beste Aufbewahrungsort für besondere Bestecksets. Er bietet Platz für mehrere Messer, Gabeln und Löffel.

Gut zu Wissen: Wissenswerte Fakten rund um Besteckkoffer

Hat die Stiftung Warentest einen Besteckkoffer-Test durchgeführt?

Potenzielle Käufer nutzen gerne gut recherchierte Produkte und ausführliche, transparente Testberichte mit wichtigen Referenzwerten, um diese in die Kaufentscheidung einfließen lassen können. Sie dienen zum Selektieren der angebotenen Produkte und helfen dabei, genau das geeignete Modell zu finden. Bisher hat die Stiftung Warentest leider noch keinen Besteckkoffer-Test durchgeführt. Auch bei Öko Test, Konsument.at oder k-Tipp.ch gibt es bisher zu Besteckkoffern noch keinen Testbericht. Bei der Stiftung Warentest sind wir allerdings bei unserer Recherche auf einen Testbericht mit dem Titel „Teures hält besser“ gestoßen, bei dem die Experten die Qualität von Bestecken und Geschirr untersucht haben. Geschaut wurde unter anderem auf die Spülmaschinentauglichkeit.

Den ganzen Testbericht findest Du in der Ausgabe 01/2004, weshalb dieser sicherlich nicht mehr so ganz repräsentativ ist. Allerdings geben die Experten einige Tipps zur Reinigung von Edelstahl-Besteck, die sicherlich interessant für Dich sind. Demnach solltest Du Edelstahl-Besteck getrennt von anderen Materialien wie Aluminium und Silber spülen und Messer getrennt von anderen Besteckteilen in den Besteckkorb der Spülmaschine einräumen. Alle Besteckteile solltest Du mit dem Griff nach unten in den Besteckkorb geben oder in die Besteckschublade der Spülmaschine legen. Damit der feuchtheiße Dampf abziehen kann, sollest Du die Spülmaschine nach Spülende öffnen, das Besteck herausnehmen und restliches Wasser vom Besteck abwischen.

Gibt es EU-Richtlinien, Maßgaben und Anordnungen zu Besteckkoffern?

Die Sicherheit von vielfältigen Produkten und auch von Besteckkoffern ist durch zentrale Rechtvorschriften der Europäischen Union klar und deutlich geregelt. Im sogenannten Produktsicherheitsgesetz, kurz ProdSG, ist eine große Palette von verschiedenen Produkten festgelegt, die nur am Markt bereitgestellt werden dürfen, wenn sie den Rechtsvorschriften entsprechen. Es gibt unterschiedliche europäische Normen, die verschiedenste Produkte betreffen. Für ein hohes Maß an Sicherheit müssen diese erfüllt werden. Dementsprechend können sie auch für die Beurteilung der Sicherheit eine wichtige und hilfreiche Rolle spielen. Für Besteckkoffer gibt es keine spezifische Regelung, sodass bei diesem Produkt die allgemeine Produktsicherheitsrichtlinie greift.

Zum Schutz der Sicherheit und Gesundheit der Verbraucher dienen die beiden EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG, in denen Mindeststandards festgelegt sind. Zusätzlich findest Du im ProdSG wichtige Sicherheitsaspekte deutschen Ursprungs, wie zum Beispiel das GS-Zeichen, das nur Produkte bekommen, die von unabhängigen Prüfinstanzen hinsichtlich Sicherheit und Schutz des Verbrauchers geprüft wurden. Die EU-Richtlinien umfassen allgemeine Sicherheitsanforderungen, die Produkte zu erfüllen haben. Das gibt auch für Besteckkoffer, die ein hohes Schutzniveau für den Verwender bereitstellen müssen. Wenn Du Dir einen Besteckkoffer kaufen möchtest, ganz gleich ob mit oder ohne Inhalt, solltest Du bestenfalls ein Modell wählen dass aus der Europäischen Union stammt, keine Schadstoffe enthält und eine gute Verarbeitungsqualität mitbringt.

  • https://www.nikos-weinwelten.de/beitrag/tipps_zur_auswahl_von_besteck/
  • https://www.sueddeutsche.de/leben/wohnen-in-aller-munde-tipps-zur-auswahl-von-besteck-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-140630-99-02728

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/knife-fork-spoon-cutlery-4841892/
  • https://pixabay.com/photos/table-setting-table-plate-cutlery-5713429/
  • https://pixabay.com/de/photos/besteck-essbesteck-geschirr-gabel-62852/