Eisschale: Test & Vergleich » Top 5 in 2024

Eisschale Test

VG Wort

Unsere Vorgehensweise

18
recherchierte Produkte
21
Stunden investiert
11
recherchierte Studien
33
Kommentare gesammelt

Eine Eisschale ist ein spezielles Gefäß, das zur Aufbewahrung und zum Servieren von Eiscreme oder gefrorenen Desserts verwendet wird. Diese Schalen sind in verschiedenen Größen, Formen und Designs erhältlich und werden oft aus Materialien wie Glas, Porzellan oder Kunststoff hergestellt.

Eisschalen sind so gestaltet, dass sie tief und breit sind, um ausreichend Platz für eine Portion Eiscreme zu bieten. Sie haben oft eine leicht gebogene Form, die das Portionieren erleichtert.

Einige Eisschalen sind auch mit einer Rille oder einer Vertiefung am Rand ausgestattet, in die Löffel oder Waffelkegel platziert werden können. Dies erleichtert das Servieren und Genießen von Eiscreme.

Das Material, aus dem Eisschalen hergestellt werden, hilft dabei, die Temperatur des gefrorenen Desserts zu halten, sodass es länger kalt bleibt. Eisschalen sind in verschiedenen Farben und Mustern erhältlich, um sie ästhetisch ansprechend zu gestalten und sie für verschiedene Anlässe und Dekorationen zu verwenden.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Für jede Art von Eis gibt es die perfekte Eisschale. Sie sind mit unterschiedlichen Designs, Größen und Formen versehen, sodass Du Dir genau die Machart aussuchen kannst, die Dir gefällt und am besten zu Deinen Eiskreationen passt.
Ein wichtiges Kaufkriterium ist neben dem Material das Fassungsvermögen, welches in Milliliter angegeben wird. Ebenfalls ist die Stückzahl und vielleicht sogar die Farbe ein essentieller Aspekt, weshalb Du bei der Auswahl Deine eigenen Prioritäten berücksichtigen solltest.
Eisschalen bekommst Du in einem breiten Preissegment, wobei schon günstigere Modelle zum Teil eine gute Qualität aufweisen. Schaue Dir die einzelnen Modelle genau an, studiere die Produktbeschreibungen und entscheide dann, welche Eisschale Du haben möchtest.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Eisschalen

Platz 1: Arcoroc ARC 43121 Sorbet Eisbecher, Eisschale, 380ml

Diese Eisschalen von Arcoroc bestehen aus transparenten Glas. Es handelt sich um ein 6-teiliges Set aus Schalen mit jeweils 380ml Fassungsvolumen. Arc International zählt zu den weltweit führenden Herstellern in diesem Bereich. Egal wann und wo, die Eisschalten von Arcoroc sind zweckmäßig und immer einsetzbar. Sie haben einen Durchmesser von 117mm, eine Höhe von 93mm und ein Gewicht von nur 293g.

Platz 2: Leonardo Cucina Eis-Becher aus Glas, Schale auf Fuß

Der Leonardo Cucina Eisbecher besteht aus hochwertigem, transparentem Glas und ist spülmaschinengeeignet. Die Dessert-Schalen kommen im 6er Set daher und haben einen Durchmesser von jeweils 120mm. Ideal zum servieren von Nachspeisen wie Eiscreme, Sorbet, Pudding und Kompott. Aber auch Snacks und Vorspeisen können darin appetitlich angerichtet werden. Der Hersteller Leonardo steht für ein feines Design. Die Eisschalen überzeugen durch einen modernen Stil und einer harmonischen und ansprenden Optik.

Platz 3: Krosno Eisbecher Eisschale Eisgläser Eiskaffe

Krosno Eisbecher wird im praktischen 6er Set geliefert. So hast du eine ganze Kollektion von einheitlichen Eisschalen zuhause. Ideal um auch mehrere Gäste zu empfangen. Das bruchfeste Glas ist spülmaschinengeeignet und verliert auch nach mehreren Spülvorgängen nicht an Glanz. Auch das Design überzeugt. Der geräumige Kelch liegt auf einem reich verzierten Bein. Der Eisbecher überzeugt aufgrund seiner soliden Leistung seit vielen jahren Kunden weltweit.

Platz 4: KADAX Eisbecher Glas Set, Eisschalen, Dessertgläser mit Fuß

Der Eisbecher von KADAX ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Das Große Modell hat ein Fassungvolumen von 450ml, das kleinere von 270ml. Damit bist Du für jeden Anlass gewappnet. Dieses Set enthält 6 Gläser im eleganten Design. Das hochwertige, gestärkte Glas ist gegen Schläge und Kratzer resistent. Außerdem ist es besonders Bruchsicher und bietet einen stabligen Halt auf dem Tisch. Genug Gläser für die Familie oder Freunde.

Platz 5: CRISTALICA Eisschale Eisbecher Dessertschale 6er-Set

Darf es etwas farbenfroher sein? Die Eisbecher von CRISTALICA kommen in unterschiedlichen Farben daher. In diesem 6er Set sind also 6 Eisschalen in 6 unterschiedlichen Farben (lila, grün, blau, orange, rosa, aquablau) enthalten. Ideal zum Servieren von Eis und kleinen Desserts. Die Eisschalen haben eine Höhe von 9,5cm, ein Gewicht von nur 150g, ein Volumen von 280ml und einen Durchmesser von 11cm. Das Glas ist spülmaschinengeeinget und pflegeleicht. Ein farbenfrohes Set

Eisschalen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Eisschale Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Eisschalen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten zu Eisschalen

Gerade in den Sommermonaten ist Eis eine tolle Abwechslung, weil Du viele Möglichkeiten hast, um es zu servieren. Zusammen mit Erdbeeren und einer köstlichen Erdbeersoße zauberst Du im Handumdrehen einen leckeren Erdbeerbecher. Auch ein Bananensplit ist schnell zubereitet. Die Banane wird einfach halbiert. Darauf setzt Du drei Kugeln Eis und übergießt diese mit Schokoladensoße. Ein Amarena Becher, Krokantbecher, Amaretto Becher, Tropical Fruit Becher, Sorbet oder Frozen Joghurt kannst Du Dir, Deiner Familie und auch Deinen Freunden servieren. Dafür brauchst Du lediglich die passende Eisschale, die perfekt zu Deinem selbst hergestellten Eis passt.

Was ist eine Eisschale?

Eine Eisschale gehört zum gängigen Inventar von Eisdielen, Restaurants und gastronomischen Betrieben, um hauseigene Eisvariationen, die selbst mit einer Eismaschine hergestellt wurden, stilvoll und schön garniert, den Gästen zu servieren. Eisschalen sind aber nicht nur für Eis das ideale Zubehör. Vielmehr lassen sich die Gefäße auch zum Servieren von Desserts, wie zum Beispiel Pudding oder Mousse-Spezialitäten verwenden. Genauso wie im gastronomischen Bereich sind Eisschalen auch in privaten Haushalten sehr beliebt, gerade wenn Eis selber hergestellt wird. So kannst Du Deine eigene Eiskreation als köstlichen Nachtisch servieren, der gerade in den Sommermonaten dankend angenommen wird. Aber auch im Winter kommen Eisschalen zum Einsatz, wenn Du ein Eis mit Zimt und Weihnachtsgewürzen oder eine köstliche Weihnachtsmousse zubereitet hast und diese Deinen Gästen anbieten möchtest.

Welche Funktionsweise hat eine Eisschale?

Im besten Fall hast Du Dich bei der Eisschale für ein hochwertig verarbeitetes Modell entschieden, das widerstandsfähig und spülmaschinenfest ist, um darin Deine Süßspeisen auf vielfältige Weise zu servieren und zu präsentieren. Je nachdem, welche Größe und Höhe Du bei der Eisschale gewählt hast, kommt diese mit einem kleineren oder größeren Füllvolumen daher. Manchmal findest Du auch Schalen mit Deckel und es gibt auch solche, die essbar sind. Letztere sind als Waffel oder Schale aus Brandteig gefertigt und sie lassen sich sehr schön bei festlichen Anlässen oder einem Kindergeburtstag verwenden. So hast Du nach dem Fest kein zusätzliches Geschirr zum Spülen und keine Müllberge die Du entsorgen musst, weil Du der Einfachheit halber auf Eisschalen aus Papier oder Kunststoff zurückgegriffen hast.

Bestehen Eisschalen immer aus Glas?

Genauso vielseitig wie die verschiedenen Eissorten sind auch die Variationen an Eisschalen, in denen die kalte Köstlichkeit serviert wird. Wie umfangreich das Sortiment ist, wird bereits deutlich, wenn Du Dir die verwendeten Materialien anschaust. Die meisten Modelle bestehen zwar aus robustem Glas, jedoch kannst Du bei einigen Herstellern zwischen Eisschalen aus Porzellan, Keramik, Kunststoff oder Edelstahl wählen. Auch in Bezug auf das Design darfst Du ganz nach Deinem eigenen Geschmack entscheiden. Ganz gleich, ob Eisschalen aus Glas in schlichtem Design, Modelle mit buntem Stiel, Gläser mit einer profilierten und geschliffenen Aufmachung, mit tollen Farbverläufen oder doppelwandige Eisschalen im modernen Look – am Markt findest Du genau die richtige Schale ganz nach Deinem persönlichen Bedarf.

Welche Alternativen gibt es zu Eisschalen?

Eiskreationen oder Desserts müssen nicht immer zwingend in einer Eisschale angerichtet und serviert werden. Es gibt auch schalenförmige Teller und Platten, die sich ausgezeichnet zum Präsentieren Deiner Eiskreation eignen. Durch ihre Größe lässt sich darauf eine Eisbombe ansprechend anrichten, von der sich jeder Gast die gewünschte Menge Nachtisch nehmen kann.

Dürfen Eisschalen in den Gefrierfach gestellt werden?

Wenn Du Eis portionsweise einfrieren möchtest, sind Eisschalen ideal, die gefriergeeignet sind. So kannst Du gefrorene Süssspeisen im passenden Behältnis im Gefrierfach aufbewahren und bei Bedarf entnehmen. Schalen, in denen Du das fertige Eis aus der Eismaschine einfrieren kannst, sind oftmals teurer als herkömmliche Modelle.

Welche Eisschalen hast Du zur Auswahl?

Um Dir einen Überblick zu verschaffen, welche Arten Eisschalen es gibt, haben wir für Dich die wichtigsten Formen nachfolgend aufgelistet:

  • Eisschalen mit Stiel und Standfuß
  • Eisschalen-Gondel
  • Runde, flache Eisschalen
  • Hohe, trichterförmige Eisschalen
  • Pokal-Eisschalen
  • Eisschalen in Trichterform

Was ist beim Kauf von Eisschalen zu beachten?

Wenn Du Dir Eisschalen kaufen möchtest, solltest Du im Vorfeld einige wichtige Dinge beachten, um die beste Eisschale zu finden, die Deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht. Am Markt findest Du eine schier unendliche und umfangreiche Auswahl von Eisschalen, die sich in Größe, Farbe und Form unterscheiden. Um Deine köstliche Eiskreation zu präsentieren, brauchst Du eine ansprechende Eisschale. Du bekommst Eisschalen in einer flachen Form, die eher an eine Schüssel erinnern und solche Modelle, die große Ähnlichkeit mit einer schicken Schaumweinschale mit Stiel haben. Genauso bekommst Du trichterförmige Eisschalen, die über einen massiven Standfuß verfügen.Wichtig ist, dass die Eisschale aus einem stabilen Material gefertigt ist und einen sicheren Stand vorweist. Neben Glas und Edelstahl bekommst Du ansprechende Eisschalen auch aus Porzellan. Insgesamt sollte sich die Eisschale durch eine hohe Oberflächenfestigkeit auszeichnen. Möchtest Du Deine Schalen nach dem Gebrauch nicht mit der Hand spülen, solltest Du Dich für ein Modell entscheiden, das Du bequem in der Spülmaschine reinigen kannst.  Auch kann es interessant für Dich sein, wenn die Eisschalen mikrowellengeeignet sind. So kannst Du darin auch warme Desserts servieren.

Welche Vor- und Nachteile bringen Eisschalen mit?

Es gibt zahlreiche Vorteile und wenige Nachteile, die Eisschalen mitbringen. Das begründet sich sicherlich auch darauf, weil Du eine große Auswahl, verschiedene Formen, Farben und Materialien bekommst. Nachfolgend erhältst Du einen kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile:

Vorteile:

  • Eisschalen sind in vielen verschiedenen Farbvariationen und diversen Ausführungen erhältlich.
  • Neben Glas bekommst Du besonders robuste Eisschalen von einigen Herstellern, die aus Edelstahl gefertigt sind.
  • Ob schüsselähnliche Schale, Schale mit Fuß, mit geradem oder geschwungenem Stiel – auf dem Markt sind der Kreativität bei der Gestaltung von Eisschalen keine Grenzen gesetzt.
  • Verschiedene Eiskreationen lassen sind mit unterschiedlichen Eisschalen sehr stilvoll präsentieren.
  • Eisschalen sind vielseitig verwendbar und lassen sich auch zum Anrichten von weiteren Dessertkreationen wie zum Beispiel Sorbets, Cremes oder Früchten verwenden.
  • Die meisten Eisschalen die Du am Markt angeboten bekommst, liegen gut in der Hand, verfügen über einen verstärkten Fuß und bieten eine sehr stabile Verarbeitungsweise.
  • Du hast bei Eisschalen die Wahl zwischen extravaganten Formen und zeitlos eleganten Designs.
  • Eisschalen sind nicht nur in Eisdielen und Restaurants ein wichtiger Bestandteil, sondern auch für den privaten Gebrauch sind sie sehr nützlich und vielseitig verwendbar.

Nachteile:

  • Eisschalen aus dünnem Glas können mitunter schnell kaputt gehen, weshalb Du beim Kauf besser eine dickwandige Konstruktion wählen solltest.
  • Hochwertige Eisschalen aus Glas, Porzellan oder Edelstahl sind meist recht teuer

Wie viele Eisschalen benötigst Du?

Eisschalen solltest Du nach der Personenzahl auswählen, die Du mit Deinen Eiskreationen verwöhnen möchtest. Dazu bietet es sich an, sich für ein Eisschalen-Set zu entscheiden. Meist sind die Sets im Vergleich zu den einzelnen Eisschalen auch günstiger.

Wo kannst Du Eisschalen kaufen?

Wenn Du Eisschalen kaufen möchtest, kannst Du Dich beim Händler vor Ort oder im Internet umsehen. Vor Ort bekommst Du Eisschalen in Kaufhäusern, in Fachgeschäften für Glasartikel und Porzellan, Möbelhäusern, Haushaltswarengeschäften, Supermärkten  und mitunter  bei Discountern wie Lidl, Aldi & Co., wenn diese wieder einmal ein  temporäres Angebot zum Glas- und Haushaltswaren haben. Auch im Großhandel oder in Baumärkten mit einer Haushaltswarenabteilung kannst Du Eisschalen finden, um Deine selbst hergestellten Eiskreationen stilvoll zu servieren. Der Einzelhändler bietet Dir allerdings meist eine geringe Auswahl, die mitunter nur auf bestimmte Marken ausgelegt ist. Meist sind die Eisschalen auch teurer, weil der Einzelhändler seine höheren Betriebskosten auf die Preise umlegt. Vor Ort bekommst Du Eisschalen in folgenden Geschäften:

  • WMF
  • Buttlers
  • Depot
  • Segmüller
  • Ikea

Bist Du auf der Suche nach eine umfassenden Auswahl von Eisschalen, kann das Internet eine sehr gute Alternative sein.

Warum solltest Du im Internet nach einer Eisschale schauen?

Im Internet findest Du zahlreiche Online-Shops und Händler, die Dir eine große Produkt- und Artenvielfalt präsentieren. Gleichzeitig kannst Du beim Onlineshopping von schönen Vorteilen profitieren. Deine neue Eisschale oder das Eisschalen-Set kannst Du in aller Ruhe aussuchen und die dazugehörigen Produktbeschreibungen genau studieren, um mehr über das Material und die Verarbeitungsqualität zu erfahren. Dafür brauchst Du noch nicht einmal die Couch zu verlassen und Dich an Ladenöffnungszeiten zu halten. Die Shops im Internet haben jeden Tag rund um die Uhr geöffnet. Die Produktbeschreibungen offerieren Dir, welche besonderen Eigenschaften und Qualität die jeweilige Eisschale hat.

Hast Du das passende Modell gefunden, kannst Du den Kauf im Handumdrehen abschließen. Dafür bieten Dir die Online-Händler eine einfache Bestellabwicklung und zahlreiche Zahlarten, um das Einkaufserlebnis so angenehm und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Danach brauchst Du Dich um nichts mehr zu kümmern, da der Händler die Ware meist versandkostenfrei direkt zu Dir nach Hause liefert. Falls Dir das Eisschalen-Set aus irgendwelchen Gründen doch nicht gefällt, kannst Du es dem Händler zurückschicken. Anschließend bekommst Du den vollen Kaufpreis zurück.

Wie teuer sind Eisschalen?

Die Preise für verschiedene Eisschalen variieren recht stark und sind ebenso breit aufgestellt wie das Sortiment. Das begründet sich auf dem jeweiligen Material, der Verarbeitungsqualität und dem Hersteller. Wünschst Du Dir eine einzelne Eisschale, kannst Du diese bereits für 1 Euro bekommen und genauso 10 Euro dafür ausgeben. Besonders günstige Modelle sind meist weniger hochwertig in der Qualität. Entscheidest Du Dich für Eisschalen im mittleren Preisbereich, bekommst Du oftmals gleich mehrere Schalen in einem Paket. Dafür zahlst Du zwischen etwa 10 und 30 Euro.Es gibt aber auch extravagante und luxuriöse Modelle, die mit einem einzigartigen Design aufwarten und eine hochwertige Qualität bereitstellen. Durch ein aufwendigeres Herstellungsverfahren ist garantiert, dass die Schalen für Eis lange ihre ansprechende Optik behalten und bei vielfältigen Einsätzen Deinen Eiskreationen den perfekten Rahmen bieten. Für welche Eisschale Du Dich letztendlich entscheidest, hängt von Deinen Wünschen, Vorstellungen, Deinem Geschmack und Geldbeutel ab.

Welche Hersteller sind bei Eisschalen beliebt?

Es gibt zahlreiche Hersteller und Marken, die Eisschalen im Programm haben. Besonders beliebt Modelle aus Glas, Porzellan und Edelstahl. Aus Glas gefertigte, hochwertige Schalen bekommst Du bei der Glashütte Limburg oder der Glasmanufaktur Harzkristall, wenn Du ein extravagantes Modell suchst. Zu den beliebten Marken und Herstellern zählen Ritzenhoff und Villeroy & Boch. Möchtest Du Eisschalen passend zum Essservice kaufen, solltest Du beim Hersteller schauen, von dem Dein Ess- und Kaffeeservice stammt. Ebenfalls beliebt sind Eisschalen von:

  • Wehrfritz
  • Leonardo
  • WMF
  • Rosenthal
  • Luminarc

Wie werden Eisschalen richtig gereinigt?

Bei der Reinigung kommt es ganz darauf an, für welche Eisschalen Du Dich entschieden hast. Manche Arten wie zum Beispiel Eisschalen aus Edelstahl oder Glas sind einfacher zu reinigen und können sogar in der Spülmaschine gesäubert werden. Bei manchen Materialien ist aber Vorsicht geboten. Du solltest  unbedingt darauf zu achten, dass das Material auch spülmaschinengeeignet ist. Sollten die Eisschalen spülmaschinenfest sein, kannst Du sie ganz einfach mit allem anderen Geschirr in die Spülmaschine geben und reinigen. Natürlich solltest Du schon vor dem Spülgang sicherstellen, dass die Schalen feste in der Spülmaschine fixiert sind, damit sie während der Reinigung nicht umkippen und zerbrechen.Wenn Du die Eisschalen mit der Hand spülen musst, weil Du keine Spülmaschine besitzt oder das Material nicht dafür geeignet ist, solltest Du die Schalen unter warmem Wasser und gegebenenfalls mit Spülmittel reinigen. Sind eingetrocknete Anhaftungen von Eis oder Sauce vorhanden, solltest Du die Eisschalen einige Zeit im warmen Wasser stehen lassen, damit sich der Schmutz lösen kann. Damit die Schalen nach dem Spülen im alten Glanz erstrahlen, solltest Du sie auf jeden Fall abtrocknen und eventuell mit einem speziellen Tuch polieren.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Eisschalen passt am besten zu Dir?

Auf der Suche nach Eisschalen wirst Du sehr schnell feststellen, dass die Auswahl schier unendlich ist. Du findest viele verschiedene Designs und Macharten, sodass schnell der Überblick verloren gehen kann. Grundsätzlich ist es aber nicht die Form und Gestaltung, die wichtigste Frage für Deine Kaufentscheidung ist, weil Du in diesem Fall genau nach Deinem Geschmack entscheiden kannst. Mehr Gewicht liegt eigentlich auf dem Material, aus dem die Eisschale gefertigt ist. Jedes Material hat seine ganz eigenen Besonderheiten und bringt natürlich auch individuelle Vor- und Nachteile mit. Wenn Du diese kennst, kannst Du herausfinden, welche Eisschale am besten zu Dir passt.  Du bekommst:

  • Eisschalen aus Glas
  • Eisschalen aus Porzellan
  • Eisschalen aus Keramik
  • Eisschalen aus Edelstahl
  • Eisschalen aus Kunststoff
  • Eisschalen aus Papier
  • Essbare Eisschalen

Welche Eigenschaften die sieben verschiedenen Materialien mitbringen und was die Vor- und Nachteile sind, kannst Du nachfolgend erfahren.

Wenn Sie keine Eismaschine besitzen, dann lässt sich das kalte Dessert mit etwas Zeit und Geduld auch ohne diesen Küchenhelfer selber machen. Hier ist es wichtig, dass Sie die Zutaten vor der Verwendung im Kühlschrank abkühlen lassen.


Was zeichnet eine Eisschale aus Glas aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Glas ist ein überaus schönes und ansprechendes Material, das durch das Schmelzen von Quarzsand, Kalk und Soda entsteht. Je nachdem, welches Produkt aus Glas gefertigt werden soll, kommt eine andere Mischung der Bestandteile zum Einsatz. Eisschalen aus Glas gibt es in verschiedenen Größen und vielen unterschiedlichen Formen. Es gibt sind aus klarem oder eingefärbtem Glas, mit Mustern, Gravuren oder Ornamenten, wodurch sie zu einem besonderen Hingucker werden.Neben normalem Glas findest Du auch Schalen aus Borosilikatglas, welches besonders hitze- und kältebeständig ist. Geht Dir die Eisschale aus Borosilikatglas kaputt, kannst Du diese nicht im Altglas entsorgen. Eine Schale aus normalem Glas kannst Du allerdings dem Recyclingkreislauf zuführen, sodass aus den Scherben ein neues Produkt entstehen kann. Eine Eisschale aus Glas ist eine günstige und nachhaltige Lösung, wenn sie aus recyceltem Glas besteht. So werden weniger Ressourcen verbraucht und Du leistest einen guten Beitrag zum Umweltschutz.

Vorteile

  • Viele verschiedene Designs
  • Keine Wechselwirkung mit anderen Stoffen
  • Keine Freisetzung von Schadstoffen
  • Gut zu recyceln
  • Sehr hygienisch
  • Geruchlos und geschmacksneutral
  • Spülmaschinenfest

Nachteile

  • Vergleichsweise recht schwer
  • Anfällig für Risse und Kratzer
  • Kann schneller kaputt gehen

Was zeichnet eine Eisschale aus Porzellan aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Zwischen Porzellan und Keramik gibt es grundsätzlich eine gewisse Ähnlichkeit. Das Material ist allerdings bedeutend hochwertiger. Porzellan wirkt besonders edel und elegant und ist gleichzeitig das Material, dass bei der industriellen Herstellung von Eisschalen gerne verwendet wird. Porzellan besteht aus Feldspat, Quarz und Kaolin. Hierbei gilt jedoch: Je hochwertiger die Verarbeitung ist, desto langlebiger und wertiger ist die Eisschale aus Porzellan. Eisschalen aus Porzellan bekommst Du in unterschiedlichen Farben und mit zauberhaften Dekoren. Allerdings sind solche Eisschalen vergleichsweise teuer, gerade wenn Du Modelle im gleichen Design wie Dein Geschirr suchst. Da sie besonders dünn sind, ergibt sich auch eine höhere Anfälligkeit für Beschädigungen.

Vorteile

  • Ansprechendes, filigranes Design
  • Feine, dünne Gestaltung
  • In schlicht und als Designerstück erhältlich
  • Einfach zu reinigen
  • Hygienisch
  • Gut vor Kratzern geschützt

Nachteile

  • Anfällig für Beschädigungen
  • Vergleichsweise recht teuer

Was zeichnet eine Eisschale aus Keramik aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Keramik ist ein weiches Steingut. Im Material ist Luft eingeschlossen, weil Keramik nicht so heiß gebrannt wird wie Porzellan. Die eingeschlossene Luft sorgt dafür, dass die Keramikschalen gute isolierende Eigenschaften mitbringen. Eisschalen aus Keramik bekommst Du in vielen verschiedenen Designs. Möglich ist das durch die Glasuren, die auf das Trägermaterial aufgebracht werden. Während des Brennvorgangs entsteht eine glatte und glänzende Oberfläche, die sich gut reinigen lässt. Leider ist das Material weniger haltbar und deutlich anfälliger, sodass bei einem vielseitigen Einsatz schnell Katschen und abgeschlagene Kanten entstehen können. Außerdem kannst Du die meisten Eisschalen aus Keramik nicht in der Spülmaschine reinigen, sondern musst sie mit der Hand spülen. Das bedeutet für Dich einen etwas höheren Arbeitsaufwand.

Vorteile

  • Passt sehr gut zum Landhausstil
  • Gibt es in verschiedenen Designs und Farben
  • Hygienisch
  • Hat isolierende Eigenschaften

Nachteile

  • Vergleichsweise recht schwer
  • Kann schnell kaputt gehen

Was zeichnet eine Eisschale aus Edelstahl aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Eisschalen aus Edelstahl findest Du in einem breit aufgestellten Preissegment. Das Metall ist besonders langlebig, sehr robust und rostet nicht. Darum kannst Du diese Schalen auch ganz einfach in der Spülmaschine reinigen. Neben unterschiedlichen Größen, Formen und Macharten bekommst Du auch Modelle, die gleich einen praktischen Deckel mitbringen. Möchtest Du portionsweise Eis einfrieren und in den Behältnissen anschließend servieren, bist Du mit Edelstahl-Eisschalen gut ausgestattet. Es gibt sie meist mit einem kurzen, stabilen Fuß oder einem längeren Stiel, auf dem oben die eigentliche Schale thront.Edelstahl-Schalen für Eis bekommst Du auch häufig im Set, sodass Du gleich für mehrere Personen ein zubereiten und servieren kannst. Bei Eisschalen aus Edelstahl ist wichtig, dass Du eine hochwertige Qualität wählst, gerade wenn Du an einer Nickelallergie leidest. Nur bei einer hochwertigen Qualität bilden sich auf der Oberfläche der Schale keine angelaufenen oder matten Stellen. Sind solche Beschädigungen vorhanden, können Metall-Ionen in das Eis übergehen und eine allergische Reaktion auslösen.

Vorteile

  • Robust und widerstandsfähig
  • Rostfrei und kältebeständig
  • Sehr hygienisch und gesundheitlich unbedenklich
  • Geschmacksneutral
  • Langlebig
  • Spülmaschinengeeignet

Nachteile

  • Meist keine umfangreichen Designs

Was zeichnet Eisschalen aus Kunststoff aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Eine Eisschale aus Kunststoff ist besonders leicht, recht robust, widerstandsfähig und lässt sich ganz bequem in der Spülmaschine reinigen. Außerdem kannst Du zwischen vielen verschiedenen Farben wählen, angefangen von Weiß über Gelb bis hin zu Blau oder Rot, steht Dir ein vielfältiges Spektrum an Farben zur Verfügung. Es gibt sie in transparent und auch in blickdicht. Modelle aus hochwertigem Kunststoff sind bruchsicher und langlebig, sodass sie Dich lange begleiten werden. Manche Modelle kannst Du auch in das Eisfach geben, wenn Du Eis in Portionen abfüllen möchtest. Da für die Herstellung Erdöl benötigt wird, sind solche Modelle nicht ganz so nachhaltig. Es gibt sie mit und ohne Deckel und genauso im praktischen Set mit mehreren Schalen für Deine Eiskreationen.

Vorteile

  • In vielen verschiedenen Designs erhältlich
  • Bruchsicher
  • Langlebig
  • Geringes Eigengewicht
  • Mit und ohne Deckel erhältlich
  • Günstig

Nachteile

  • Werden aus Erdöl hergestellt
  • Können Schadstoffe und Weichmacher enthalten
  • Können billig aussehen
  • Können die Gesundheit gefährden

Was zeichnet eine Eisschale aus Papier aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Eisschalen aus Papier sind besonders praktisch, wenn Du für einen Kindergeburtstag oder eine Gartenparty Eis zubereiten und portionsweise einfrieren möchtest. Du bekommst sie in verschiedenen Größen, damit Du die jeweilige Menge an Eis genau auf Deine Gäste abstimmen kannst. Meist haben die Schalen aus Papier eine Beschichtung, damit das eingefüllte Eis beim Schmelzen nicht auslaufen und auf die Kleidung gelangen kann. Nachteilig ist, dass Du die Eisschalen aus Papier nicht wiederverwenden kannst. So entsteht eine große Menge Müll, der wiederum die Umwelt belastet. Besser ist daher, wenn Du Dich für ein anderes Material entscheidest, aus dem Deine neuen Eisschalen gefertigt sind.

Vorteile

  • Lassen sich im Gefrierschank verwenden
  • Gibt es in verschiedenen Designs und Farben
  • Hygienisch
  • In unterschiedlichen Größen erhältlich

Nachteile

  • Weniger attraktiv
  • Erzeugen zusätzlichen Müll

Was zeichnet essbare Eisschalen aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Essbare Eisschalen sind ein besonderes Highlight für Deine Eiskreationen, weil diese aus einem Teig bestehen, der ohne weiteres verzehrt werden kann. Die Schalen werden aus Teig hergestellt und können in verschiedene Formen gebracht werden. So bekommst Du Eisschalen mit einem hübschen Wellenrand und manche haben Ähnlichkeit mit einer flachen Gugelhupf-Form. Du kannst Dir die Mühe machen und selber essbare Eisschalen herstellen oder Schalen beim Spezialisten kaufen. Wenn Du Schalen aus Teig selbst herstellst, kannst Du diese mit Lebensmittelfarbe einfärben, passend zu Deinem besonderen Eis.

Vorteile

  • Sind zum Verzehr geeignet
  • Stabil
  • Gibt es in verschiedenen Formen

Nachteile

  • Weicht mit der Zeit auf
  • Lässt sich nicht wiederverwenden

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Eisschalen miteinander vergleichen?

Wie Du bereits weißt, bekommst Du Eisschalen aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Designs, wodurch es nicht einfach fällt, einzelne Eisschalen gegenüberzustellen und zu bewerten. Damit Dir das trotzdem gelingt und es dir leichter fällt eine Entscheidung zwischen den unterschiedlichen Eisschalen zu treffen, findest Du nachfolgend eine Auswahl von Kaufkriterien, die Du zum Vergleichen verwenden kannst. So solltest Du die Möglichkeit haben, einzelne Eisschalen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Zusammengefasst sind die folgenden Kriterien:

  • Material
  • Fassungsvermögen
  • Reinigungseigenschaften
  • Design
  • Set oder Einzelware

Im Folgenden erklären wir Dir genauer, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt. So kannst Du Dir schneller ein Überblick über die Unterschiede verschaffen. Behalte aber immer im Hinterkopf, wofür Du die Eisschalen benötigst. Denn das ist es im Endeffekt, worauf es bei der ausgewählten Eisschale ankommt.

Eisschale Material
Eisschalen bekommst Du in einem breiten Preissegment, wobei schon günstigere Modelle zum Teil eine gute Qualität aufweisen.

Material

Wie Du bereits weißt, bekommst Du Eisschalen aus vielen verschiedenen Materialien. Glas, Edelstahl, Kunststoff, Keramik oder doch Papier? Oder schlägt Dein Herz höher, wenn Du an eine Eisschale aus Porzellan denkst? Je nachdem, wofür Du die Eisschale einsetzen möchtest, solltest Du auch das Material auswählen. Möchtest Du Dein selbst kreiertes Eis auf einem Spaziergang verzehren, können Schalen aus Kunststoff oder Papier die richtige Wahl sein. Die Schalen kannst Du einfach in einem Papierkorb am Wegesrand entsorgen. Eisschalen aus Papier beziehungsweise Pappe sind  dabei aber zu bevorzugen, weil diese umweltschonender und einfacher zu recyceln sind. Möchtest Du Dein Eis zu Hause genießen, kannst Du zwischen Eisschalen aus Glas, Porzellan oder Edelstahl wählen. Hierbei stehen das Design und die Optik im Vordergrund sowie die Verwendung. Vergiss nicht, wofür Du die Eisschale benötigst.

Fassungsvermögen

Da das Auge bekanntermaßen mit isst, kann die Form der Eisschale eine entscheidende Rolle spielen. Du hast die Wahl zwischen kleinen und großen Modellen, die vorwiegend aus Glas oder Porzellan gefertigt sind und interessante Unterschiede mitbringen. Eisschalen bekommst Du mit 200 bis 400 Milliliter Fassungsvermögen bis hin zu gondel- und muschelförmigen Modellen. Zusätzlich findest Du Eisschalen mit Stiel, die Du auch als Schaumweinschale verwenden kannst. Überlege Dir genau, welches Eis Du in der Eisschale servieren möchtest. Denn es macht einen Unterschied, ob Du eine Kugel Sorbet mit Früchten oder ein Bananensplit zubereiten und servieren möchtest.

Studio-Mikrofon

Studio Mikrofon

Ein Studio-Mikrofon, auch Kondensatormikrofon genannt, ist ein spezialisiertes Audiogerät, das in Aufnahmestudios, Rundfunkanstalten und für professionelle Audioproduktionen verwendet wird. Im Gegensatz zu dynamischen Mikrofonen, die eher für Live-Auftritte geeignet sind, sind Studio-Mikrofone auf höchste Klangqualität und Präzision ausgelegt. Diese Mikrofone arbeiten mit einer dünnen Membran, die Schallschwingungen einfängt und in elektrische Signale umwandelt. Sie bieten… ... weiterlesen

Reinigungseigenschaften

Ein wichtiges Kaufkriterium ist sicherlich eine einfache Reinigung. Bedenke, dass „Eischalen to Go“ nur Einwegprodukte sind und nach dem Gebrauch entsorgt werden. Wenn Du Dich stattdessen für eine Eisschale aus Glas, Porzellan oder Edelstahl entscheidest, schaue in der Produktbeschreibung, ob das Modell spülmaschinengeeignet ist.

Design

So bunt und vielfältig wie die Eissorten, sind auch Eisschalen zu haben. Es gibt sie in schlicht, bunt, transparent, undurchsichtig oder mit abwechslungsreichen Strukturen versehen. Da Geschmäcker verschieden sind, kannst Du in der großen Auswahl Deine individuelle Eisschale finden.

Set oder Einzelware

Gehörst Du zu denjenigen, die gerne und häufig mit der Familie und Freunden Eis essen, dann lohnt es sich sicherlich, ein Eisschalen-Set zu kaufen. Du bekommst gleich mehrere Schalen in gleichem Design und kannst darin Deine Eiskreation servieren. Besonders hübsch sieht ein Set aus, wenn Du Deinen Gästen oder der Familie nach einem köstlichen Mahl das Dessert darin servierst. Suchst Du eine besondere Eisschale oder möchtest Du unterschiedliche Formen mischen, lohnt es sich, wenn Du Einzelware kaufst.

Eisschale Eisbecher
Für jede Art von Eis gibt es die perfekte Eisschale.

Wissenswertes über Eisschalen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Eisschalen-Test durchgeführt?

Die Stiftung Warentest hat bisher noch keinen Eisschalen-Test durchgeführt. Genauso wenig haben sich Öko-Test, Konsument.at und k-Tipp.ch mit diesem Thema beschäftigt. Wenn Du jedoch gerne selbst Eis herstellen möchtest und auf der Suche nach einer guten Eismaschine bist, kann Dir die Stiftung Warentest weiterhelfen. Die Experten haben insgesamt 20 Eismaschinen getestet, wovon immerhin sieben Geräte mit der Note „gut“ abgeschnitten haben. Der Testsieger ist gleichzeitig der Preis-Leistungssieger. Getestet wurden 10 Eismaschinen mit Kompressor und 10 zum Vorkühlen im Gefrierfach von WMF, Krups, Unold und Medion. Die Testergebnisse in der Ausgabe 05/2021 kannst Du nach Zahlung eines geringen Entgeltes freischalten und genau studieren.

Gibt es EU-Richtlinien und Verordnungen zu Eisschalen?

Die Europäische Union bedient sich verschiedener Richtlinien, Verordnungen und zentralen Rechtsvorschriften, um die Sicherheit und Gesundheit von Verbrauchern sicherzustellen. Einerseits gibt es das sogenannte Produktsicherheitsgesetz, kurz ProdSG, dass die Sicherheit von Geräten, Produkten und Anlagen betrifft. Darin ist die Bereitstellung von Produkten am Markt geregelt. Hinsichtlich Schutz und Sicherheit der Verbraucher gibt es festgelegte Mindeststandards, die beispielsweise in den EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG geregelt sind. Für Materialien und Gegenstände, die mit Lebensmittel in Berührung kommen, gibt es die Verordnung 1935/2004. In dieser Verordnung sind 17 Gruppen von Gegenständen und Materialien genauer definiert, für die Einzelmaßnahmen erlassen werden können. Möchtest Du auf Nummer sicher gehen, dass Deine Eisschale den Maßgaben und EU-Richtlinien entspricht, solltest Du Schalen für Eis aus der Europäischen Union wählen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.westwing.de/inspiration/tipps-guides/kuechentipps/eis-selber-machen-so-lecker-wie-von-der-eisdiele/
  • https://eatsmarter.de/ernaehrung/news/eisbecher-selber-machen
  • https://www.otto.de/roombeez/diy-schuessel-aus-eis/3286/

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/nahaufnahmefoto-einer-schussel-eiscreme-2586924/
  • https://pixabay.com/de/photos/eis-speiseeis-brombeeren-milch-2305159/
  • https://pixabay.com/de/photos/eis-sahne-beeren-fr%C3%BCchte-nachtisch-1713160/https://www.pexels.com/de-de/foto/schussel-schokoladeneis-mit-loffel-1101026/