Glühweinbecher: Test & Vergleich » Top 5 in 2024

Gluehweinbecher Test

VG Wort

Unsere Vorgehensweise

19
recherchierte Produkte
22
Stunden investiert
11
recherchierte Studien
34
Kommentare gesammelt

Ein Glühweinbecher ist ein spezieller Becher oder Becher aus Keramik oder Kunststoff, der für den Genuss von Glühwein verwendet wird.

Glühweinbecher sind in der Regel robust und hitzebeständig, um die heiße Flüssigkeit zu halten. Sie haben oft ein Fassungsvermögen von etwa 200-300 ml, können aber je nach Hersteller variieren. Der Becher hat normalerweise einen Henkel, um das heiße Getränk sicher aufzubewahren, und ist oft mit weihnachtlichen Motiven oder Mustern verziert. Beliebte Motive sind beispielsweise Weihnachtsmärkte, Schneeflocken, Rentiere oder Weihnachtsmann.

Auf Weihnachtsmärkten und anderen Veranstaltungen, auf denen Glühwein serviert wird, wird oft ein Pfand für den Glühweinbecher erhoben. Die Besucher können den Becher entweder als Souvenir behalten oder ihn gegen Rückerstattung des Pfandes zurückgeben.

Glühweinbecher sind ein schönes und praktisches Accessoire, um den Glühwein zu genießen und gleichzeitig die festliche Atmosphäre der Weihnachtszeit zu spüren.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Glühweinbecher sind ein nicht alltägliches Utensil, da diese in der Regel nur hervorgeholt werden, wenn wieder einmal die Zeit für köstlichen Glühwein angebrochen ist. Sie sind aber nicht nur für das alkoholische Heißgetränk geeignet, sondern lassen sich auch für einen köstlichen Kaffee, Punsch oder eine heiße Schokolade verwenden, und das nicht nur in der Weihnachtszeit.
Grundsätzlich handelt es sich bei einem Glühweinbecher um ein Trinkgefäß, das sich zwischen einer normalen Kaffeetasse und einen großen Kaffeebecher einordnen lässt. Er hat in der Regel ein Fassungsvermögen von 200 Milliliter und es gibt ihn aus verschiedenen Materialien. Gefertigt werden die Becher aus Keramik, Steingut oder Glas und mitunter findest Du auch Modelle aus Porzellan oder Kunststoff.
Den perfekten Becher für Glühwein gibt es nicht. Allerdings werden Dir viele verschiedene Formen, Farben und Designs angeboten. Du kannst Dich entscheiden, ob Du aus einzelnen Tassen ein Set mit unterschiedlichen Weihnachtsmotiven zusammenstellst oder gleich ein fertiges Set mit gleichen Glühweinbechern und einem einheitlichen Aufdruck kaufst.

Inhaltsverzeichnis

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Glühweinbecher

Platz 1: MamboCat 12er Set Glühweinbecher 0,2L

Die Glühweinbecher der Marke MamboCat kommen im 12er Set daher. Diese weihnachtlichen Becher sind ideal für die nächste Weihnachtsfeier oder ein gemütlicher Abend Zuhause. Die dickwandigen Becher sind mit tollen Motiven versehen und haben ein geeichte Füllmenge von 200ml. Dadurch das sie stapelbar sind, lassen sie sich sehr platzsparend verstauen. Natürlich eignen sich die Becher nicht nur für Glühwein, sondern auch für andere heiße Getränke wie Tee, Kaffee oder Eierlikör.

Platz 2: MamboCat 36er Set Glühweinbecher 0,2L

Ein 12er Set reicht dir nicht? Dann ist dieses 36er Set vielleicht etwas für dich. Dies sind fast die selben Becher für unser Platz 1, nur in einer anderen Farbe. Auch sie sind also stapelbar und verfügen über ein geeichtes Fassungsvolumen von 200ml. Die Becher sind 9cm, haben einen Durchmesser von 8cm und wiegen nur 230g. Sie sind geeignet für die Mikrowelle und Spülmaschine. MAMBOCAT ist Spezialist für Haushaltswaren und Aufbewahrungssysteme aus Glas und Porzellan.

Platz 3: Octopus 75x Glühweinbecher 200 ml Volumen

Du bist auf der Suche nach Einwegbechern? Die Glühweinbecher von Octopus bestehen aus Pappe. Die nachhaltig produzierten Pappbecher sind mit zwei unterschiedlichen Motiven erhältlich. Zum einen mit einem Wintermotiv und zum anderen mit einem tollen Weihnachtsmotiv. Darüber hinaus können auch gleich mehr als 75 Stück bestellt werden. Es stehen auch größere Pakete mit 150, 300 und sogar 600 zur Auswahl!. Die Weihnachtsbecher haben ein Fassungvolumen von 200ml und sind 100% recyclebar.

Platz 4: BIOZOYG Bio Kaffeebecher Pappe

200ml Fassungsvolumen reichen dir nicht? Die BIO Pappbecher mit Biobeschichtung verfügen über ein Fassungsvolumen von ganzen 300ml. Aufgrund des natürlichen Materials sind sie komplett kompostierbar. Zudem eignen sie sich sowohl für kalte, als auch für warme Getränke. Die Pappe der Becher wurde chlorfrei gebleicht, womit sie wirklich umweltfreundlich sind. Außer den kleinen Icons am unteren Rand, sind sie in neutralem Weiß gehalten.

Platz 5: Groenenberg Tasse Edelstahl 350 ml

Der Becher von Groenenberg ist besonders hochwertig verarbeitet und besteht aus edlem 304er Edelstahl. Dieses Material ist besonders lebensmittelfreundlich, robust und rostet nicht. Dank des doppelwandigen Edelstahls wird das Getränk lange auf Temperatur gehalten. Die Tasse eignet sich dank seiner robusten Bauweise auch für den outdoor Einsatz. Außerdem ist diese edle Tasse zu 100% Plastikfrei und ist somit besonders umweltfreundlich.

Glühweinbecher bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Glühweinbecher Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Glühweinbecher finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Wichtige Fragen & Antworten zu Glühweinbechern

Gerade wenn sich das Jahr dem Ende neigt, die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, sind köstliche Heißgetränke wie heiße Schokolade mit Schuss, Punsch und genauso Glühwein angesagt. Sie haben die besondere Eigenschaft, Dich von innen zu wärmen und schmecken dabei auch noch richtig gut. Auf Weihnachts- und Wintermärkten sind Essenstände mit klassischen und exotischen Speisen und Glühweinstände die Hauptanlaufpunkte, um heiße Leckereien zu genießen und den Abend ausklingen zu lassen.Holst Du Dir an einem Glühweinstand einen weißen oder roten Glühwein, bekommst Du diesen in hübschen Gefäßen serviert. Die Wärme dringt durch das Material, wärmt Deine kalten Hände und bei jedem Schluck geht Dir das Herz auf, weil sich der besondere Geschmack an Deinen Geschmacksknospen entfaltet. Die geschmackliche Vielfalt verzaubert die Sinne und lässt Dich vielleicht an Weihnachten in Kindertagen denken, während die Temperatur des Glühweins innerlich seine Wärme verbreitet. Der ideale Begleiter für solche Erlebnisse ist der Glühweinbecher, aus dem Du den Glühwein trinkst.

Was ist ein Glühweinbecher?

Grundsätzlich handelt es sich bei einem Glühweinbecher und eine Tasse mit mittlerer Größe, aus der Glühwein getrunken wird. Der Becher hat in der Regel ein Fassungsvermögen von 200 Milliliter und ist mit einem Henkel versehen, damit Du den Glühweinbecher gut greifen kannst und Dir nicht die Finger verbrennst. Sie haben einen massiven Boden, um eine gute Standfestigkeit zu gewährleisten. Sie sind hitzebeständig und zerspringen nicht, wenn heiße Getränke eingefüllt werden. Gefertigt werden sie aus unterschiedlichen Materialien, wobei Keramik und Glas die gängigsten Materialien sind.

In Bezug auf die Formgebung kannst Du zwischen unterschiedlich geformten Modellen wählen. Aus einem Glühweinbecher darf nicht nur Glühwein getrunken werden. Du kannst sie auch für Punsch, Feuerzangenbowle, heiße Schokolade mit und ohne Schuss und für Kaffeeköstlichkeiten verwenden. Im Gegensatz zu normalen Trinkbechern, wie Du sie sicher vielzählig in Deiner Küche hast, haben Glühweinbecher meist ein weihnachtliches Motiv oder lassen sich mit einem solchen bedrucken.

Wer braucht Glühweinbecher?

Ein wichtiger Unterschied ergibt sich daraus, ob Du den Glühweinbecher  für private Zwecke, einen gastronomischen Betrieb oder den Glühweinstand auf dem Weihnachtsmarkt benötigst, den Du in der Vorweihnachtszeit in Deiner Stadt betreibst. Du kannst natürlich Gastro-Geschirr auch im privaten Bereich verwenden, während es andersherum schon etwas schwieriger wird. Denn die Menge an Glühweinbechern die Du für einen Gastronomiebetrieb benötigst variiert deutlich von der Menge im Privathaushalt. Betreibst Du einen Glühweinstand auf einem Weihnachtsmarkt, kommst Du mit einem kleinen Set, bestehend aus 6, 12 oder 24 Tassen kaum zurecht.

Es werden große Sets mit 50, 100 und mehr Glühweinbechern benötigt. Damit sich Deine Becher von anderen unterscheiden, wirst Du diese sicherlich mit Deinem Logo oder einem besonderen Motiv ausstatten. Für einen gemütlichen Abend bei Dir zu Hause, musst Du weder die Becher kennzeichnen, noch riesige Mengen an Glühweinbechern haben. Darum solltest Du vor dem Kauf genau überlegen, mit wie vielen Personen Du bei Dir einen Glühweinabend veranstalten möchtest. Auch in puncto Material gibt es große Unterschiede. Gerade für den privaten Gebrauch werden Dir Glühweinbecher aus unterschiedlichen Materialien angeboten, sodass Du Dich zwischen Glasbecher, Keramikbecher, Porzellanbechern, Becher aus Thermoglas und Metallbechern entscheiden kannst. Am Glühweinstand kommen meist Keramikbecher, Glasbecher oder wiederverwendbare Kunststoffbecher zum Einsatz. Wie Du siehst, gibt es für jeden Bereich den passenden Glühweinbecher, der auf die jeweiligen Anforderungen ausgelegt ist.

Möchtest Du lieber ein einheitliches Set haben oder wünschst Du Dir Single-Glühweinbecher?

Entsprechend des Einsatzbereichs solltest Du Dir Gedanken darüber machen, ob Du gleich ein ganzes Set Glühweinbecher mit einer großen Stückzahl benötigst oder ganz individuell unterschiedliche Single-Glühweinbecher haben möchtest, um jedem Gast auf Deiner Glühweinparty ein spezielles Trinkgefäß zu kredenzen. Gerade wenn Du einzelne Glühweinbecher kaufst, kannst Du zwischen verschiedenen Varianten und Alternativen wählen, da das Angebot an Glühweinbechern vielfältig gestaltet ist.

Bei Dir zu Hause machen sich gerade unterschiedlich gestalteten Glühweinbecher sehr gut, wenn Du sie gut sichtbar in der Küche oder der Hausbar präsentierst. Du kannst natürlich auch von jedem Glühweinstand auf den unterschiedlichen Weihnachtsmärkten einen Glühweinbecher mitnehmen. Doch meist sind diese in Massen produziert und qualitativ meist nicht so hochwertig, als wenn Du Dir Dein favorisiertes Design mit einer guten Materialqualität aussuchst und das Modell vielleicht mit weihnachtlichen Motiven ausstatten lässt. Hochwertige Glühweinbecher werden Dich lange begleiten. Du kannst sie in der Spülmaschine reinigen und es entstehen keine Risse in der Glasur, in der sich Rückstände von Glühwein festsetzen können. Auch nach Jahren und häufigem Gebrauch sehen die Glühweinbecher immer noch ansehnlich aus, was bei preiswert produzierten Modellen vielfach nicht der Fall ist.

Was ist Dir bei Glühweinbechern wichtig – Design oder Funktionalität?

Gerade bei Geschirr und speziell bei Trinkgefäßen lassen sich Design und Funktionalität sehr gut verbinden. Trotzdem solltest Du vor der Kaufentscheidung beide Faktoren gegenüberstellen und abwägen, was Dir davon wichtiger ist. Wünschst Du die ausgefallene Glühweinbecher, die optisch sofort ins Auge springen, solltest Du aber einen Blick darauf werfen, ob Größe, Form und das Material auch ideal zum Servieren von Glühwein sind.Mit Funktionalität ist nicht nur die Handhabung, sondern auch die Füllmenge des Glühweinbechers gemeint. Ist die Füllmenge zu gering, erfüllt der Becher nicht die Funktion, die er eigentlich haben sollte. Funktion hat aber auch damit etwas zu tun, wie lange der Glühwein im Becher eine angenehme Temperatur behält. Denn nur mit einer gut trinkbaren Temperatur schmeckt Glühwein richtig lecker, ohne dass Du Dir die Mund verbrennst oder kalten Glühwein trinken musst.

Welche optischen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei Glühweinbechern?

In Bezug auf die Optik stehen Dir viele Möglichkeiten zur Verfügung, um Deine Glühweinbecher zu gestalten. Darum solltest Du Dir im Vorfeld überlegen, was Du möchtest und wie die Becher aussehen sollen. Wenn Sie in Deine Küche und vielleicht zum restlichen Geschirr passen sollen, solltest Du Modelle auswählen, die im selben Farbton wie das übrige Geschirr gehalten sind. Falsch liegst Du auf keinen Fall, wenn Du Dich für weiße, zeitlose Glühweinbecher entscheidest. Natürlich kannst Du auch bunte oder verschiedenfarbige Glühweinbecher auswählen, um dem Glühweinabend mit Freunden einen besonderen Charakter zu verleihen.

Wenn Du Dich für farbige Becher entscheidest, gilt: Je bunter desto besser! Ein hübscher Glühweinbecher, der als nettes Geschenk viel Freude bereitet, kann auch in Deiner eigenen Küche ein imposanter Hingucker sein. Wenn bei Dir Kreativität hoch im Kurs steht, kannst Du Dir auch individualisierte Glühweinbecher zulegen. Ganz gleich, ob mit einem Spruch, einem hübschen Motiv oder mit einer Kombination aus beidem — Dein eigenes Design passt immer und ein personalisierter Glühweinbecher ist das perfekte Geschenk, mit dem Du viel Freude bereitest.

Wenn Du auf der Suche nach einem passenden Werbemittel bist oder auf dem Weihnachtsmarkt einen Glühweinstand betreibst, ist der Glühweinbecher die perfekte Plattform. Diese kannst Du nutzen, um Dein Logo, eine individuelle Botschaft oder ein besonderes Motiv unter die Leute zu bringen. Auf dem Weihnachtsmarkt machst Du nicht nur Werbung für Deinen Glühweinstand. Durch das Individualisieren der Glühweinbecher kannst Du Deine sehr gut von anderen unterscheiden, was im Gedränge schon mal recht schwierig sein kann.

Wo kannst Du Glühweinbecher kaufen?

Wenn Du Glühweinbecher kaufen möchtest, kannst Du Dich beim Händler vor Ort oder im Internet umschauen. Vor Ort bekommst Du Glühweinbecher in Kaufhäusern, Möbelhäusern, beim Spirituosenhändler, in Fachgeschäften für Glas- und Porzellanartikel, auf dem Weihnachtsmarkt und mitunter sogar bei Discountern wie Lidl, Aldi & Co., wenn diese wieder einmal ein  temporäres Angebot in der Vorweihnachtszeit haben. Auch im Großhandel oder in Baumärkten wie Obi und Bauhaus findest Du Glühweinbecher, um Glühwein, Punsch, heiße Schokolade mit und ohne Schuss stilvoll zu servieren und zu genießen. Der Einzelhändler bietet Dir allerdings meist nur eine geringe Auswahl, die nur auf bestimmte Marken ausgelegt ist. Meist sind diese auch teurer, weil der Einzelhändler seine höheren Betriebskosten auf die Preise umlegt. Vor Ort bekommst Du Glühweinbecher in folgenden Geschäften:

  • Porta
  • Buttlers
  • Depot
  • Nanu Nana
  • Galeria Kaufhof

Bist Du auf der Suche nach einem umfassenden Angebot an Glühweinbechern, kann das Internet eine sehr gute Alternative sein.

Warum solltest Du im Internet nach Glühweinbecher suchen?

Im Internet findest Du zahlreiche Online-Shops, Hersteller und Händler, die Dir eine große Produkt- und Artenvielfalt präsentieren. Gleichzeitig kannst Du beim Onlineshopping von schönen Vorteilen profitieren. Single-Glühweinbecher oder ein umfassendes Set kannst Du in aller Ruhe aussuchen und die dazugehörigen Produktbeschreibungen genau studieren. Dafür brauchst Du noch nicht einmal die Couch zu verlassen und Dich an Ladenöffnungszeiten zu halten. Die Shops im Internet haben jeden Tag rund um die Uhr geöffnet. Die Produktbeschreibungen offerieren Dir, welche besonderen Eigenschaften und Qualität der jeweilige Glühweinbecher mitbringt. Hast Du das passende Produkt gefunden, kannst Du den Kauf im Handumdrehen abschließen.

Dafür bieten Dir die Online-Händler eine einfache Bestellabwicklung und zahlreiche Zahlarten, um das Einkaufserlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Danach brauchst Du Dich um nichts mehr zu kümmern, da der Händler die Ware meist versandkostenfrei direkt zu Dir nach Hause oder zur gewünschten Packstation liefert. Falls die Glühweinbecher nicht die versprochene Qualität haben oder beschädigt bei Dir ankommen, kannst Du sie dem Händler zurückschicken. Anschließend bekommst Du den vollen Kaufpreis zurück. Folgende Online-Shops bieten Dir eine schöne Auswahl:

  • Amazon.de
  • Wasgau-Weinshop.de
  • Orbisana.de

Wie teuer sind Glühweinbecher?

Der Preis für einen Glühweinbecher ist stark abhängig von Material, Qualität und Hersteller beziehungsweise der Marke. Grundsätzlich kannst Du einzelne Becher für Glühwein bereits zwischen 1,50 und 2,50 Euro bekommen. In Kombination mit hochwertigen Materialien und veredelten Details kann ein einzelner Becher auch schnell deutlich teurer werden. Meist lohnt es sich, wenn Du Dir gleich ein Set zulegst. Diese gibt es mit vier, sechs, zwölf bis hin zu 24 Glühweinbechern. Die kleinen Sets mit vier Bechern bekommst Du im Preisbereich zwischen 10 und 35 Euro. Suchst Du große Sets, weil Du einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt betreiben möchtest, kannst Du zwischen 12, 24, 36, 72 und 120 Glühweinbechern wählen.

Solche Sets fangen bei etwa 30 Euro und können je nach Bechermenge und Becherart auch zwischen 130 und 180 Euro kosten. Es gibt aber auch wahre Luxusvarianten aus hochwertigem, hitzebeständigem Glas mit Handbemalung und solche, die aus Porzellan gefertigt sind und aus einer namhaften Glas- oder Porzellanmanufaktur stammen. Solch ein Becher kann teurer sein, als ein Set in Mittelklasse-Qualität. Nach oben hin sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Wünschst Du Dir doppelwandige Glühweinbecher aus Thermoglas, damit der Glühwein lange seine Temperatur behält,  liegen die Preise für ein einzelnes Glas bei 10 bis 15 Euro im Durchschnitt. Auch bei

Glühweinbechern aus Glas gilt: Je mehr Du kaufst, desto günstiger wird es. Für den Stand auf dem Weihnachtsmarkt kannst Du auch Glühweinbecher aus Kunststoff kaufen. Sie sind wiederverwendbar, können nicht kaputt gehen und liegen preislich zwischen 2 und 7 Euro pro Stück. Hierbei lohnt es sich auch, gleich eine große Menge abzunehmen, weil Du dann meist nur noch rund 1,20 bis 1,50 Euro pro Glühweinbecher bezahlst. Meist werden sie in Großpackungen mit 50 Stück angeboten. Für welche Art Glühweinbecher Du Dich letztendlich entscheidest, hängt immer von Deinen Geschmack, den persönlichen Präferenzen und dem zur Verfügung stehenden Budget ab. Auch wenn Du nicht zu viel Geld in Glühweinbecher investieren möchtest, solltest Du trotzdem auf eine gute Qualität achten.

Gibt es den perfekten Glühweinbecher?

Genauso wie bei Kaffeebechern und Trinkbechern im Allgemeinen gibt es nicht „den“ perfekten Glühweinbecher. Da müssen wir Dich leider enttäuschen. Das begründet sich darauf, dass die Geschmäcker sehr unterschiedlich sind und weit auseinandergehen. Der eine bevorzugt die klassische Variante, die aus Keramik gefertigt ist, während der andere den Glühwein lieber aus Porzellanbechern oder Glühweinbechern aus Glas trinkt. Es gibt aber auch die Sorte von Konsumenten, denen es nicht von Bedeutung ist. Sie nehmen auch einen Glühweinbecher aus Kunststoff. Wenn Du für Dich zu Hause Glühweinbecher kaufen möchtest und großen Wert auf Exklusivität legst, kannst Du Dich auch für Luxusbecher entscheiden, aus denen Du den Glühwein trinkst. Sie stechen durch ihr Material und ein besonderes Design hervor und runden einen gemütlichen Glühweinabend mit Freunden stilvoll ab.

Was hat es mit der Zahl 33842 beim Glühweinbechern beziehungsweisen Tassen auf sich?

Bei der Zahl 33842 handelt es sich um US Dollar und ist der Preis für die teuerste Tasse der Welt. Sie wurde in Thailand aus 23 Karat Gold hergestellt. Gekauft hat sie Nestlé Thai Ltd im Jahr 2008.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Glühweinbecher passt am besten zu Dir?

Wenn Du auf die Suche nach Glühweinbechern gehst, werden Dir vielzählige Modelle angeboten, zwischen denen Du den Becher für Glühwein auswählen kannst, der am besten zu Dir und Deinen persönlichen Präferenzen passt. Es gibt die klassischen Varianten und genauso exklusive und besonders ausgefallene Modelle. Dabei spielt natürlich das Material eine wichtige Rolle. Grundsätzlich kannst Du Glühweinbecher anhand der unterschiedlichen Materialien kategorisieren. Zu den beliebtesten und am häufigsten verwendeten gehören:

  • Glühweinbecher aus Keramik
  • Glühweinbecher aus Glas
  • Glühweinbecher aus Porzellan
  • Glühweinbecher aus Kunststoff

Jedes Material bringt besondere Eigenschaften und genauso Vor- und Nachteile mit. Um für Dich den besten Glühweinbecher zu finden, solltest Du die Unterschiede kennen. Nachfolgend haben wir für Dich alle wichtigen Aspekte zu den einzelnen Materialien zusammengefasst.

Von Bechern aus Bambus rät die Stiftung Warentest ab, da sie in der Regel mit dem Bindemittel Melamin gefertigt werden. Die hohen Temperaturen des Heißgetränks können gesundheitsschädigende Stoffe freisetzen.


Was zeichnet einen Glühweinbecher aus Keramik aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Keramik gehört zu den meist verwendeten Materialien, das bei der Herstellung von Geschirr, Tassen, Bechern und Glühweinbechern zum Einsatz kommt. Keramik ist ein Überbegriff für die gängigen Arten wie Steingut, Steinzeug und Porzellan. Die Unterschiede liegen in erster Linie in den Temperaturen, mit welchen die daraus hergestellten Produkte gebrannt werden. Keramik ist aufgrund seiner robusten Zusammensetzung ein stabiler Begleiter, um daraus köstlichen Glühwein zu genießen.

Glühweinbecher aus Keramik halten den Glühwein gut warm, auch wenn Du draußen am Glühweinstand die heiße Köstlichkeit genießt. Glühweinbecher aus Keramik haben aber den Nachteil, dass sie leichter zerbrechen als zum Beispiel Modelle aus hartem Porzellan. Der Grund, warum Steingut Keramik leichter zerbrechen kann, ist die niedrige Brenntemperatur, im Gegensatz zu Porzellan. Glühweinbecher aus diesem Material warten zwar nicht mit besonderen Feinheiten auf, wirken dafür aber rustikal. Sie lassen sich unkompliziert reinigen und pflegen und können durchaus auch in die Spülmaschine gegeben werden.

Vorteile

  • Recht stabil
  • Rustikale Optik
  • In unterschiedlichen Designs erhältlich
  • Günstig in der Herstellung
  • Preiswert

Nachteile

  • Es fehlen Feinheiten wie bei Porzellan
  • Können leichter zerbrechen
  • Weniger widerstandsfähig

Was zeichnet Glühweinbecher aus Glas aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Wenn Glühwein in Glasbechern serviert wird, handelt es sich dabei meist um Thermoglas. Eine wichtige Eigenschaft, die Glas-Glühweinbecher mitbringen, sodass sie nicht zerbrechen, wenn heißer Glühwein eingefüllt wird. Alternativ kannst Du sie auch für Kaffeeköstlichkeiten, eine heiße Schokolade oder für Früchtepunsch verwenden. Glühwein in einem herkömmlichen Glas zu servieren, ist meist keine so gute Idee. Die heute erhältlichen Thermoglas-Glühweinbecher können dagegen schon einiges. Denn sie halten den Glühwein viel länger auf einer angenehmen Temperatur. Das war bis vor einigen Jahren nicht möglich.

Weil der Glühwein länger warm bleibt, musst Du Dich beim Trinken nicht beeilen, sondern kannst in vollen Zügen den besonderen Geschmack genießen. Bei Glühweinbechern aus Glas bekommst Du einfaches und doppelwandiges Borosilikatglas. Dieses ist hitzebeständig und zerbricht nicht, wenn heißer Glühwein eingefüllt wird. Optisch sammelt der Glühweinbecher aus Glas durch seine Transparenz etliche Pluspunkte. So siehst Du die schöne Farbe von rotem oder weißem Glühwein und ebenfalls die Farbkomposition, wenn Du darin Eierpunsch oder eine heiße Schokolade mit einem Sahnehäubchen servierst. Im Vordergrund steht als Nachteil, dass das einfache Glas die Temperatur schneller abgibt als beispielsweise Keramik oder Porzellan. Wird Glühwein in einem Glühweinbecher aus Glas serviert, wird die Temperatur des Heißgetränks schnell um ein paar Grad abgesenkt.

Vorteile

  • Meist schlichte, zeitlose Eleganz
  • Gute Hitzebeständigkeit
  • Einfache Reinigung und Pflege

Nachteile

  • Kann Wärme mitunter schnell abgeben

Was zeichnet Glühweinbecher aus Porzellan aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Porzellan ist ein hochwertiges und dennoch zeitloses Material, dass sich gegenüber anderen Materialien bei der Herstellung von Geschirr durchgesetzt hat. Da in Porzellan Kaolin enthalten ist, unterscheidet es sich sehr gut gegenüber anderen Keramiken. Porzellan ist fein, hat eine klare Struktur und ein reines Weiß. Darum ist Porzellan seit vielen Jahren eine beliebte Wahl auch bei Glühweinbechern und nicht nur bei Geschirr und Kaffeebechern. Das dünnwandige Material hat viele Vorteile gegenüber anderen Materialien. Wird Porzellan qualitativ hochwertig hergestellt, bringen Glühweinbecher eine lange Lebensdauer mit.

Das recht dünne Material hält den Glühwein im Glühweinbecher nicht lange warm, sodass Du Dich beim Trinken beeilen solltest. Vorteilhaft ist jedoch, dass die Becher für Glühwein zeitlos sind und sich gut mit anderem Geschirr kombinieren lassen, wenn Du Deinen Gästen auch typische Weihnachtsleckereien am Glühweinabend servieren möchtest. Nachteilig ist hingegen der finanzielle Aspekt. Weil Glühweinbecher aus Porzellan einen höheren finanziellen Aufwand bedeuten, wird häufig zu Bechern für Glühwein aus Keramik gegriffen.

Vorteile

  • Zeitlos mit elegantem Design
  • Qualitativ hochwertig
  • Robustes Material
  • Einfache Reinigung

Nachteile

  • Relativ teuer

Was zeichnet einen Glühweinbecher aus Kunststoff aus und was sind die Vor- und  Nachteile?

Solche Glühweinbecher werden aus leichtem Kunststoff hergestellt. Dieser ist hitzebeständig und in verschiedenen Farben und Formen erhältlich. Becher aus Plastik eignen sich hervorragend, wenn Du Glühwein auf einer großen Feier anbieten oder auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen möchtest. Du kannst sie mit Deinem Logo bedrucken oder mit einem hübschen Spruch verziehen lassen.

In puncto Umweltschutz sind Glühweinbecher aus Plastik nicht der Renner, obwohl sich in den letzten Jahren in der Produktion und Weiterverarbeitung von Plastik viel getan hat. Der Trend geht trotzdem  weiterhin in die Richtung weniger Plastik, weshalb meist Glühweinbecher aus Keramik, Glas oder Porzellan bevorzugt werden. Einen wesentlichen Nachteil in Bezug auf den Genuss haben Glühweinbecher aus Plastik, da sie oftmals den Geschmack stark verfälschen. Vorteilhaft ist hingegen, dass diese Glühweinbecher bruchsicher sind.

Vorteile

  • Leichtes Gewicht
  • Bruchsicher
  • Preisgünstig
  • Gibt es häufig in Großpackungen
  • Ideal für große Events

Nachteile

  • Können den Geschmack von Glühwein annehmen
  • Können Weichmacher und Schadstoffe enthalten
  • Belasten die Umwelt

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Glühweinbecher miteinander vergleichen?

Wie Du bereits weißt, gibt es eine Vielzahl von Glühweinbechern, wodurch das Gegenüberstellen und Bewerten keine leichte Aufgabe ist. Es gibt allerdings einige relevante Kriterien, anhand derer Du einzelne Becher für Glühwein vergleichen kannst. So findest Du sicherlich das Modell, das Deinen Wünschen und Anforderungen am besten entspricht. Zusammengefasst handelt es sich um folgende Kriterien:

  • Qualität
  • Verwendung
  • Material
  • Reinigung
  • Größe, Füllmenge und Form

Qualität

Die Frage der Qualität bezieht sich hierbei auf die Verarbeitung des jeweiligen Materials und den Zustand des Glühweinbechers. Ganz gleich, ob Du Dich für Porzellan, andere Keramiken, Kunststoff oder Glas entscheidest – ein prüfender Blick spart Dir oftmals Ärger nach dem Kauf. In erster Linie lohnt es sich darauf zu achten, ob Risse im Material zu erkennen sind. Sind bereits vor dem Kauf Risse deutlich zu sehen, so ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass bei Kontakt mit heißen Flüssigkeiten das Material weiteren Schaden nimmt. Es lohnt sich immer zu einer guten Qualität zu greifen, auch wenn Du dafür vielleicht ein paar Euro mehr bezahlst. Das garantiert Dir aber, dass Du lange Freude an Deinen neuen Glühweinbechern hast.

Gluehweinbecher Arten
Den perfekten Becher für Glühwein gibt es nicht. Allerdings werden Dir viele verschiedene Formen, Farben und Designs angeboten.

Verwendung

Die Verwendung der Glühweinbecher spielt eine wesentliche Rolle. Dabei wird in der Hauptsache zwischen Glühweinbechern für den privaten Gerbrauch und der Verwendung im gastronomischen Bereich unterschieden. Je nach Einsatzzweck ist das richtige Material essentiell. Im Gastro-Bereich werden die Glühweinbecher allerdings deutlich häufiger genutzt und gespült. Es lohnt sich grundsätzlich immer, auf Billigprodukte zu verzichten und etwas mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben. Wie bei allem anderen gilt auch bei Glühweinbechern: Wer billig kauft, kauft zweimal!

Material

Wie Du bereits weißt, bekommst Du Glühweinbecher aus unterschiedlichen Materialien. Das bietet natürlich den Vorteil, dass Du Dich für das Material entscheiden kannst, welches Dir am besten gefällt. Beziehe aber bei Deiner Kaufentscheidung unbedingt die Materialbesonderheiten sowie die Vor- und Nachteile mit ein. Bestenfalls solltest Du einen klassischen Glühweinbecher aus Keramik wählen, weil dieser schon seit vielen Jahren auf zahlreichen Weihnachtsmärkten seine schönen Vorteile geschmackvoll zur Schau gestellt hat.

Auto-Waschhandschuh Test

Auto-Waschhandschuhe

Ein Auto-Waschhandschuh ist ein speziell entwickeltes Werkzeug zur Reinigung von Fahrzeugen. Er besteht oft aus weichen, flauschigen Materialien wie Mikrofaser oder Chenille, die Schmutz, Staub und Schmutz effektiv aufnehmen und den Lack des Autos schonen sollen. Der Auto-Waschhandschuh wird häufig in Kombination mit Autowaschmitteln und Wasser verwendet. Er wird über die Hand gezogen und ermöglicht… ... weiterlesen

Reinigung

Um den Aufwand bei der Reinigung zu minimieren, solltest Du Glühweinbecher wählen, die sich in der Spülmaschine reinigen lassen. Das ist nicht bei allen Materialien der Fall, weil diese die Chemikalien in den Spülmaschinentabs nicht gut abkönnen und eventuell dadurch die Glasur beschädigt wird. Bei Glühweinbechern aus Porzellan und Glas brauchst Du Dir diesbezüglich kaum Gedanken zu machen. Bei Keramik kann das hingegen ganz anders aussehen. Darum lohnt sich ein genauer Blick in die Produktbeschreibung und die Angaben des Herstellers.

Größe, Füllmenge und Form

Die Größe der Glühweinbecher kann unterschiedlich gestaltet sein. Es gibt sie in einer höheren, eleganten Form und als weniger hohe Becher, dafür aber mit einem größeren Durchmesser. Was hingegen alle gemeinsam haben ist die Füllmenge von 200 Milliliter. In puncto Form gleichen manche Glühweinbecher einem klassischen Kaffeebecher, der allerdings ein wenig kleiner gestaltet ist. Ebenso bekommst Du eine bauchige Formgebung, die entfernt an einen Moscow Mule Becher erinnert. Nach oben hin läuft das Trinkgefäß für Glühwein schmal zusammen, damit der Glühwein länger seine angenehme Temperatur erhält. Manche Glühweinbecher sind oben mit einer nach außen geschwungenen Kante versehen, was das Trinken erleichtert. Auch hierbei kannst Du Dich dahingehend entscheiden, was Dir am besten gefällt.

Glühweinbecher Fruechtegluehwein
Glühweinbecher sind ein nicht alltägliches Utensil, da diese in der Regel nur hervorgeholt werden, wenn wieder einmal die Zeit für köstlichen Glühwein angebrochen ist. Ein neutrales Design kann man dagegen immer verwenden.

Wissenswertes über Glühweinbecher – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Glühwein-Test durchgeführt?

Potenzielle Käufer bevorzugen gut recherchierte Artikel und ausführliche, transparente Testberichte mit wichtigen Referenzwerten, die sie in die Kaufentscheidung einfließen lassen können. Sie dienen zum Selektieren der angebotenen Auswahl und helfen dabei, genau das geeignete Produkt zu finden. Damit das funktioniert, sind unabhängige Tests mit einem einheitlichen Testverfahren wichtig. Genau das bieten Dir die Tests von Stiftung Warentest und Öko Test. Unabhängige Testberichte der Stiftung Warentest oder von Öko Test gibt es zu Glühweinbechern nicht.

Auch bei Konsument.at und k-Tipp.ch haben wir keinen Glühweinbecher-Test gefunden. Dafür findest Du einige Vergleichsportale im Internet, die sich mit diesem Thema auseinandergesetzt und verschiedene Modellvarianten verglichen haben. Sie bieten Dir neben dem Vergleichssieger auch einen Preis-Leistungssieger. Bedenken solltest Du jedoch, dass hierbei nicht die gleichen strengen Prüfkriterien genutzt werden, wie bei den Tests von Stiftung Warentest. Darüber hinaus lohnt es sich, die Kundenbewertungen und Rezensionen in Online-Shops zu lesen und zu schauen, welche Erfahrungen Käufer bereits mit diesem speziellen Glühweinbecher gemacht haben. Sie geben Dir aber einige interessante Hinweise, die Du in Deine Kaufentscheidung einfließen lassen kannst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es EU-Richtlinien und Anordnungen zu Glühweinbechern?

EU-Richtlinien, Rechtsvorschriften, Normen und Anordnungen gibt es mittlerweile für viele unterschiedliche Produkte. Sie sorgen dafür, dass nur Waren auf dem europäischen Binnenmarkt verkauft werden dürfen, wenn sie den Anforderungen an Sicherheit und Gesundheitsschutz entsprechen. Damit will die Europäische Union sicherstellen, dass keine schädlichen Inhaltsstoffe enthalten sind und sonstige Schäden dem Verbraucher oder der Umwelt zugefügt werden. Darum werden viele Produkte anhand der festgelegten Standards überprüft, bevor sie auf dem europäischen Binnenmarkt verkauft werden dürfen. Die EU-Richtlinien und Anordnungen beziehen sich nicht immer auf ein spezielles Produkt, sondern auf spezielle Stoffe, Materialien und die Qualität der Verarbeitung. Die EU-Richtlinien und Anordnungen legen dabei Mindeststandards fest.

Es gibt unter anderem die Verordnung 1935/2004. In dieser Verordnung sind 17 Gruppen von Gegenständen und Materialien definiert, für die Einzelmaßnahmen erlassen werden können. Dadurch wird sichergestellt, dass Produkte keine gesundheitsschädlichen und gefährdenden Stoffe enthalten. Zum Schutz der Sicherheit und Gesundheit der Verbraucher dienen die EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG. Nicht für alle Produkte gibt es spezifische Anordnungen und Normen. Diese fallen unter die allgemeinen Produktsicherheitsrichtlinien. Wenn Du Dir Glühweinbecher kaufen willst und dabei in Bezug auf Sicherheit und Gesundheitsschutz auf der sicheren Seite sein möchtest, solltest Du auf hochwertige Glühweinbecher  setzen, die in der Europäischen Union gefertigt sind.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Thermobecher-fuer-Heissgetraenke-Test-und-Tipps,thermobecher218.html
  • https://www.bild.de/ratgeber/leben-und-wissen-verbraucherportal/verbraucherportal/weihnachtsmarkt-darf-ich-den-gluehweinbecher-behalten-58869600.bild.html
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Gl%C3%BChwein

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/mulled-claret-christmas-6830807/
  • https://pixabay.com/photos/mulled-claret-mulled-wine-stand-4647804/
  • https://pixabay.com/de/photos/neues-jahr-urlaub-winter-4691337/